Die 100 besten Download-Spiele 2011 - Chrono Trigger, Limbo

(Special)

Platz 6: Chrono Trigger (Wii Virtual Console, ca. 9 Euro)

Worum geht's? Es gibt ein paar Spiele, die sind so groß, so gut und auch so wichtig, dass man ihre Bedeutung garnicht genug betonen kann. Das sind Spiel wie Super Mario Bros., Super Metroid und eben auch Chrono Trigger, das ohne Wenn und Aber beste 16Bit-Rollenspiel.

Chrono Trigger verzichtet auf einen separaten Kampfbildschirm - nicht nur darin war das Spiel in den 1990ern wegweisend.Chrono Trigger verzichtet auf einen separaten Kampfbildschirm - nicht nur darin war das Spiel in den 1990ern wegweisend.

Damals, als sie noch erbitterte Konkurrenten waren, taten sich die Entwickler von Final Fantasy 6 und Dragon Quest 5 - Die Hand der Himmelsbraut zusammen, um das definitive Rollenspiel für das SNES zu erschaffen. Das ist ihnen gelungen!

Chrono Trigger punktet mit einer herrlich sympathischen Heldentruppe, einer spannenden Zeitreise-Geschichte und einem durchdachten Kampfsystem das völlig ohne Zufallsbegegnungen auskommt. Dazu gehört die Musik zu den schönsten Spiele-Soundtracks, die ihr je gehört habt. Falls euch all das noch nicht überzeugt, dann erledigen das vielleicht die mehr als zehn Endsequenzen.

Fazit: Zwar ist die Umsetzung von Chrono Trigger für den DS sehr gut und schon eine Weile in Europa erhältlich, aber hier bekommt ihr für gerade einmal neun Euro eben das SNES-Original in 60HZ und mit dem Original-Vorspann. Da solltet ihr nicht "nein" sagen.

Platz 5: Limbo (PC, XBLA, PSN, ca. 13 Euro)

Worum geht's? Lange mussten PC- und PS3-Spieler auf das fantastische und auf Xbox 360 bereits mit etlichen Preisen ausgezeichnete Limbo warten. So lange, dass es tatsächlich für diese Plattformen erst 2011 erschienen ist und in dieser Liste auftauchen darf.

Auch mehr als ein Jahr nach der XBLA-Veröffentlichung ist Limbo ebenso bedrückend wie stimmungsvoll.Auch mehr als ein Jahr nach der XBLA-Veröffentlichung ist Limbo ebenso bedrückend wie stimmungsvoll.

Ihr steuert einen kleinen Jungen durch eine bedrückende Welt in stilvollem Schwarz-Weiß. Eure Motivation und eure Aufgabe sind zunächst alles andere als klar. Eindeutig ist aber, dass die Umwelt dem Jungen alles andere als freundlich gesonnen ist:

Jede Menge grausamer Todesarten bedrohen euch auf eurer puzzle-lastigen Reise. Limbo überzeugt nicht nur mit seinen durchdachten Rätseln, auch die drückende Stimmung macht das Spiel des schwedischen Entwicklers Playdead zu einer einmaligen Erfahrung.

Fazit: Grandioses Indie-Meisterwerk das man als anspruchsvoller Spieler einfach erlebt haben sollte. Kaufen!

Weiter mit: The Legend of Zelda: Link's Awakening DX, Trine 2

Inhalt

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht