Die 50 interessantesten Spiele 2011 - Dark Souls, Terraria und Might & Magic - Heroes 6

(Special)

Platz 40: Dark Souls (PS3, Xbox 360)

Worum geht's? Beim Action-Rollenspiel Dark Souls handelt es sich um den inoffiziellen Nachfolger von Demon's Souls. Die Geschichte ist zwar spannend, gleichzeitig jedoch sehr mysteriös und fast undurchschaubar.

Zum Teil trefft ihr auf riesige, schwer zu überwindende Gegner.Zum Teil trefft ihr auf riesige, schwer zu überwindende Gegner.

Ganz simpel gesagt geht es darum, den Fluch der Untoten zu brechen, der die Spielwelt unterjocht. Zu diesem Zweck zieht ihr durch diese sehr schöne Umgebung, die eine melancholische Atmosphäre transportiert und euch in ihren Bann zieht. Und das in einer 60-stündigen Kampagne.

Das große Manko dabei, auf das unser Test ausführlich eingeht: So mancher Gegner im Spiel scheint unüberwindbar. Ihr müsst einiges an Geduld mitbringen, um das Abenteuer zu überstehen. Wer diese jedoch hat, wird fasziniert von diesem Rollenspiel sein und zudem einige höchst euphorische Momente erleben.

1 von 13

Dark Souls (PC, PS3, Xbox 360)

Fazit: Eine faszinierende Spielwelt, eine lange Kampagne, ein knallharter Schwierigkeitsgrad. Dark Souls birgt viel Freude (und Frustmomente) für Rollenspiel-Profis.

Lust auf Dark Souls bekommen?

Platz 39: Terraria (Online)

Worum geht's? Das Online-Rollenspiel Terraria vereint Elemente von Titeln wie Minecraft, Clonk World und der Zelda-Reihe. Das heißt es wird gebaut, gekämpft und entdeckt.

In Terraria bewegt ihr euch durch eine riesige, zufallsgenerierte 2D-Welt.In Terraria bewegt ihr euch durch eine riesige, zufallsgenerierte 2D-Welt.

Ihr bewegt euch in einer zweidimensionalen Spielwelt, die frei begehbar und zufallsgeneriert ist. Dort könnt ihr euch aus verschiedenen Materialien Waffen und Ausrüstung zusammenbauen, trefft auf eine Vielzahl von Gegnern und werkelt an eurem Häuschen.

Es gibt 40 Arten von Monstern und sechs Boss-Gegner, die es zu überwinden gilt. Eine Geschichte gibt es nicht, ihr werdet recht unvermittelt in die Spielwelt befördert.

Den meisten Spielspaß bietet der Mehrspieler-Modus, da das Bauen von Gebäuden im Gegensatz zum großen Bruder Minecraft auf Dauer nicht sehr motivierend ist. Es fehlen einfach wichtige Elemente wie Strom, Schienen oder Schalter.

Fazit: Ein kleiner Bruder von Minecraft, der unterhält und seine vielen Anhänger zu Recht hat.

Platz 38: Might & Magic - Heroes 6 (PC)

Worum geht's? Das rundenbasierte Strategiespiel Might & Magic - Heroes 6 erzählt eine packende, mehrsträngige Geschichte um die Vampirin Anastasia und ihre beiden Brüder. Vor Spielbeginn entscheidet ihr euch für eine von fünf Fraktionen und begebt euch daraufhin auf die Suche nach vier Rohstoffen: Holz, Gold, Erz und Kristall.

Hier seht ihr einen Ork-Schläger.Hier seht ihr einen Ork-Schläger.

Damit baut ihr eine Armee auf, um Gebäude auf der Karte einzunehmen. Ein guter Einfall der Entwickler ist, dass ihr im Gegensatz zum Vorgänger Heroes of Might & Magic 5 eure Helden selbst gestaltet, zumindest im Dynastie-System, in das ihr im Test tiefere Einblicke erhaltet.

Ähnlich wie im Vorgänger gestalten sich die Kämpfe. Ihr bewegt eure Einheiten auf einem in Quadrate aufgeteilten Schlachtfeld. Eure am Rand stehenden Helden nehmen am Kampf nicht direkt teil, dürfen aber pro Runde eine Aktion ausführen. Dadurch gewinnt das Spiel an taktischer Tiefe.

Fazit: Durch frische Ideen ist Might & Magic -Heroes 6 noch besser als der Vorgänger und somit der Höhepunkt der Strategie-Serie.

Lust auf Might & Magic - Heroes 6 bekommen?

Weiter mit: Saints Row - The Third, Rift und Die Sims - Mittelalter

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht