Die 50 größten Simulatoren-Verbrechen: Spielspaß ade! - Sonderfahrzeug-Simulator 2012, Hafen 2011 und Ground Control Simulator

(Special)

Platz 5: Grand Prix Simulator 2010

Der Grand Prix Simulator 2010 ist ein hundsgemeiner Lügner. Legt ihr als nichtsahnender Simulator-Spieler den Datenträger ein und installiert das Spiel (hiervon raten wir übrigens ab!), entdeckt ihr die erste von zwei großen Lügen:

Die Computer-Fahrer kennen eine tolle Art, in Kurven einzulenken: Geradeaus und schauen, was passiert.Die Computer-Fahrer kennen eine tolle Art, in Kurven einzulenken: Geradeaus und schauen, was passiert.

Das Spiel heißt in Wirklichkeit Grand Prix Championship 2010! Doch damit nicht genug, denn das Spiel simuliert noch nicht einmal Spielspaß. Wer hier eine echte Formel-1-Strecke sucht, wird bekloppt. Oder kennt ihr etwa den großen Preis von Köln?

Aber es kommt noch schlimmer: schlechte Grafik und grottige Physik. Aber gegen die Computer- Fahrer sind die "New Kids" regelrechte Harvard-Absolventen. Die fahren nach dem Start erst mal kollektiv auf den Sandstreifen am Fahrbahnrand, um möglichst langsam zu sein. Kurven nehmen die Jungs, indem sie volle Möhre gegen die Bande brettern und die Fliehkräfte den Rest erledigen lassen.

1 von 0

Kein Problem, da die Autos nicht kaputt gehen. Moment, nicht ganz: Die Reifen eurer Wagen halten nämlich nur zwei Runden, danach sollet ihr in die Boxengasse fahren. Euer Auto braucht neben einem frischen Satz Reifen übrigens nichts weiter aus der Box - Benzin ist auch einfach überbewertet.

Platz 4: Schäfer Heinrichs Bauernhof Simulator

Wer auf die Idee gekommen ist, [Schäfer Heinrichs Bauernhof Simulator](http://www.spieletipps.de/pc/schaefer-heinrichs-simulator/* als Spiel zu verkaufen, war ein Genie. Denn warum sollte man bitte ein ohnehin miserables Spiel programmieren, wenn man den Spielern auch einfach den Editor dafür selbst in die Hand drücken kann?

Auf der Blaupause zeichnet ihr euren Hof nach Wunsch. Und betrachtet ihn danach in 3D. Mehr gibt es hier nicht.Auf der Blaupause zeichnet ihr euren Hof nach Wunsch. Und betrachtet ihn danach in 3D. Mehr gibt es hier nicht.

Damit spart man sich auch gleich jegliche Spielmechanik. Immerhin ist es ja Ansporn genug, einen Bauernhof zusammen zu zimmern, oder?

Mal im Ernst: Das hier ist im Prinzip eine Art Karteneditor. Nichts sonst. Ihr platziert Wände, Einrichtungsgegenstände, Traktoren, Tiere und was ihr sonst noch wollt, auf einer Blaupause - um euch das Ganze dann in 3D anzuschauen. Seit es den Cheat für unbegrenztes Geld in Die Sims gibt, hat so etwas keinerlei Daseinsberechtigung.

1 von 0

Zumal Spiel- und Grafikfehler euch an den Rand des Wahnsinns treiben, wenn ihr Gegenstände auf dem Hof platzieren wollt. Traurig aber wahr: das lizenzierte Reality-TV-Opfer Schäfer Heinrich ist noch das beste am Spiel - er könnte ja zum Lachen anregen.

Platz 3: Baumaschinen-Simulator 2011

Der Baumaschinen-Simulator 2011 ist ein besonderes Problemkind. Als virtueller Bauarbeiter penetriert ihr die deutschen Straßen mit Presslufthammern und Baggerschaufeln.

Straßenbau - laut diesen Spiel anscheinend monotoner als Fließbandarbeit.Straßenbau - laut diesen Spiel anscheinend monotoner als Fließbandarbeit.

Bevor ihr euch aber diesen abwechslungsreichen und aufregenden Arbeiten widmet, sperrt ihr zuerst den Straßenabschnitt mit Warnpfosten ab. Die teilweise mehrere hundert Meter langen Strecken alle zwei Meter mit so einem Pfosten zu versehen, ist eine Probe für die Harten unter euch.

Weicheier schalten das Spiel an dieser Stelle schon aus und widmen sich interessanteren Angelegenheiten wie Klo putzen, Schlafen oder Herumlungern. Die hartnäckigen Jungs erreichen aber den nächsten Abschnitt und dürfen die schweren Baumaschinen bedienen.

1 von 0

Nicht, dass die Maschinerie den Spielspaß heben oder die Monotonie großartig absenken würden. Sie sind einfach nur als ein Privileg anzusehen. Wie die Errungenschaften in Call of Duty - Black Ops. Derjenige, der dieses Spiel durchspielt, sollte eine Medaille bekommen. Für sein astronomisch hohes Durchhaltevermögen.

Weiter mit: Grand Prix Simulator 2010, Schäfer Heinrichs Bauernhof Simulator und Baumaschinen Simulator

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht