PC: Die 20 besten Spiele 2011

(Special)

von Lukas Löhr (27. Dezember 2011)

Euer Rechner kann mehr als nur Textverarbeitung. Er kann auch Erotikfilmchen aus dem Internet abspielen. Nein, es geht natürlich um Spiele. Die 20 besten des Jahres 2011 findet ihr hier.

2011 sind viele tolle PC-Spiele erschienen. Die spieletipps-Redaktion kürt die 20 besten.2011 sind viele tolle PC-Spiele erschienen. Die spieletipps-Redaktion kürt die 20 besten.

Auch wenn Unwissende das Gegenteil behaupten, ist der PC alles andere als tot. Die Liste der Spiele, die dieses Jahr für PC erschienen sind, ist lang. Und voll mit erstklassigen Spielen. Damit ihr euch einen Überblick über die Besten verschaffen könnt, kürt die spieletipps-Redaktion heute die 20 besten PC-Spielen des Jahres 2011.

Ausschlaggebend für die Liste sind neben der Wertung unserer Tests, auch eure Lesermeinung und die allgemeine Nachfrage nach dem Spiel. Die Entscheidung ist nicht leicht gefallen. Nicht jedes gute Spiel taucht hier auf. Einige Topspiele sind nur knapp rausgefallen.

Rage etwa findet die Redaktion zwar genial, doch Nachfrage und die Höhe eure Leserwertungen dazu halten sich in Grenzen. Falls ausgerechnet eins eurer Lieblingsspiele fehlt, schreibt es als Tipp für die übrigen Leser in die Kommentare unter dem Artikel. So, jetzt klickt euch durch unsere Liste und erfahrt, welche 20 PC-Spiele ihr in diesem Jahr unbedingt gespielt haben solltet.

Platz 20: Dungeon Siege 3

Worum geht's? Lust auf schnörkellose Schätzejagd in bunten Gewölben mit zahlreichen Gegnern? Gewürzt mit gut vertonter Plauderei, einigen Entscheidungsmöglichkeiten, Nebenmissionen und massig Hintergrundinformationen zu einer fremden Fantasiewelt? Dann werdet ihr mit dem Action-Rollenspiel Dungeon Siege 3 eine Menge Spaß haben.

Die Charaktere sind sehr detailliert gestaltet.Die Charaktere sind sehr detailliert gestaltet.

Als einer der letzten Überlebenden der 10. Legion ergründet ihr, warum euch eine brutale Regentin als Königsmörder verleumdet und unbarmherzig verfolgt. So macht ihr euch alleine oder im Mehrspieler auf, die 10. Legion neu zu formieren und das Königreich zu retten.

Fazit: Leicht zugängliches Action-Rollenspiel, das sowohl alleine als auch zu zweit viel Spaß macht.

Mehr zu Dungeon Siege 3:

Die gesamte Welt von Terraria ist von Tunneln durchzogen.Die gesamte Welt von Terraria ist von Tunneln durchzogen.

Platz 19: Terraria

Worum geht's? Terraria ist eine Art Minecraft in 2D mit mehr Rollenspielelementen. Ihr baut mit Werkzeugen Blöcke ab und klüppelt sie zu neuen Gegenständen zusammen. Es gibt viele Gebiete, Gegner, Rohstoffe und Nichtspieler-Charaktere.

Im Gegensatz zu Minecraft dreht sich Terraria nicht in erster Linie um Bauwerke, sondern um Erkundungstouren. Es gibt sowohl ober- und unterirdisch Gebiete, von denen einige erst mit guter Ausrüstung zu erreichen sind. Eine Menge Bosse motivieren euch, immer bessere Ausrüstung zu bekommen, um die Kerle zu besiegen.

Fazit: Terraria ist ein tolles Spiel im Retro-Stil. Es hat gute Elemente mit Minecraft gemeinsam, konzentriert sich aber mehr auf die abenteuerlustigen Spieler. Falls euch Minecraft ab und an langweilt, lohnt sich ein Blick.

Mehr zu Terraria:

Weiter mit: The Book of Unwritten Tales - Die Vieh Chroniken, Dragon Age 2 und Trackmania 2 - Canyon

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Ultimate Game Sale: Ab morgen auch fette Angebote bei Microsoft

Xbox Ultimate Game Sale: Ab morgen auch fette Angebote bei Microsoft

Ob Ubisoft, Steam oder PlayStation Network: Als Spieler ist es zurzeit sehr einfach, Geld zu sparen. Jetzt zieht auch M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht