Die 20 besten 3DS-Spiele 2011 - Nintendogs + Cats - Golden Retriever, Shinobi und Ridge Racer 3D

(Special)

Platz 10: Nintendogs + Cats - Golden Retriever

Worum geht's? Ach ja, die Nintendogs-Serie ist schon was zum Seufzen. Kaum ein Spiel lässt die Herzen seiner weiblichen Spieler im jungen Alter höher schlagen als dieses hier. Nintendogs + Cats - Golden Retriever war neben Pilotwings Resort Nintendos einziger Starttitel für den Nintendo 3DS.

Neben Hundy-Babys versorgt ihr erstmals auch kleine Katzen.Neben Hundy-Babys versorgt ihr erstmals auch kleine Katzen.

Das Spiel dreht sich rund um die Pflege und Belustigung eines kleinen virtuellen Hündchens. Ihr könnt es streicheln, dressieren, mit ihm spielen und vieles mehr. In Nintendogs + Cats - Golden Retriever kommen erstmals auch kleine Kätzchen dazu.

Liebhaber der Serie bekommen auf dem 3DS eine Menge geboten. Der 3D-Effekt wurde gut umgesetzt, die Erweiterte-Realitäts-Karten (Augmented Reality) des 3DS können verwendet werden und dank des Mikrofons könnt ihr sogar mit euren Haustieren sprechen.

Fazit: Wem die virtuelle Knuddelei zusagt, der kommt seinen Haustieren in Nintendogs + Cats - Golden Retriever so nah wie noch nie. Zuckersüße Pflege-Simulation.

Mehr zu Nintendogs + Cats - Golden Retriever:

Platz 9: Shinobi

Worum geht's? Einer der bekanntesten Videospiele-Ninjas kehrt zurück. In Shinobi für den Nintendo 3DS kämpft ihr euch wie gewohnt in 2D-Hüpfspiel-Manier durch hübsche Spielwelten. Der 3D-Effekt verleiht den Schauplätzenschön anzuschauende räumliche Tiefe.

Setzt euch mit Fern- und Nahkampf-Attacken zur Wehr. Kämpfe stehen an der Tagesordnung.Setzt euch mit Fern- und Nahkampf-Attacken zur Wehr. Kämpfe stehen an der Tagesordnung.

Zum Kämpfen könnt ihr auf verschiedene Fern- und Nahkampf-Attacken zurückgreifen. In brenzligen Situationen hilft euch eure Ninja-Magie weiter. Das klassische Spielprinzip wird durch die Vielzahl an Kampftechniken mit der nötigen Portion Spieltiefe garniert. Spielabschnitte, in denen ihr Reiten oder Surfen müsst, sorgen für zusätzliche Abwechslung.

1 von 30

Shinobi - Vom Mittelalter in die Zukunft

Fazit: Shinobi ist ein stimmungsvolles Ninja-Abenteuer, das mit knackigem Schwierigkeitsgrad lange fordert.

Mehr zu Shinobi:

Platz 8: Ridge Racer 3D

Worum geht's? Die Ridge-Racer-Serie ist ein alter Hase auf dem Spielemarkt. Seit 1993 exisitert das Spielhallen-Rennspiel mittlerweile. Auf dem Nintendo 3DS feiert die Serie mit Ridge Racer 3D ihr Debüt. Das Spiel ist ein einfach-gestricktes Autorennen, das für schnellen Spaß sorgt.

Typisch Ridge Racer: Leere Landstraßen, breites Heck, knallige Optik.Typisch Ridge Racer: Leere Landstraßen, breites Heck, knallige Optik.

Ihr seht Ridge Racer an, dass es seinen Ursprung in den Videospielehallen dieser Welt hat. Die Steuerung ist eingängig, die Strecken sind auf Geschwindigkeit ausgelegt und durch die richtigen Drifts füllt ihr eure Turbo-Leiste.

Es gibt in Ridge Racer 3D diverse Modi wie Grand Prix, Marken- oder Zeitrennen. Im Mehrspielermodus können bis zu vier Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten. Dank des Street-Pass-Modus könnt ihr eure Streckenrekorde mit anderen 3DS-Besitzern tauschen.

Fazit: Ridge Racer 3D bietet auf dem 3DS Serientypisches: Rasante und kurzweilige Autorennen für unterwegs.

Mehr zu Ridge Racer 3D:

Weiter mit: Dead or Alive - Dimensions, Cave Story 3D und Star Fox 64 3D

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht