World of Warcraft gegen Star Wars: Kampf der Online-Giganten - Die Berufe - Spieler gegen Spieler

(Special)

Die Berufe

In Sachen Handwerk und Berufe geht The Old Republic deutlich andere Wege als andere Spiele. Nicht ihr selbst übt einen Beruf aus, sondern eure Gefährten. Während euren Abenteuern trefft ihr immer wieder auf Charaktere, die sich eurer Sache anschließen.

An Bord eures Raumschiffes verarbeiten eure Gefährten Rohstoffe. Praktisch. Und spart Zeit.An Bord eures Raumschiffes verarbeiten eure Gefährten Rohstoffe. Praktisch. Und spart Zeit.

Diese sogenannten Gefährten könnt ihr mit in den Kampf nehmen, doch stets nur einen. Die anderen lasst ihr auf eurem Raumschiff zurück. Aber warum sollen sie da Däumchen drehen? Sie sollen arbeiten! Und das tun sie. Es gibt drei sogenannte Crew-Fähigkeiten: Sammelfähigkeiten, Handwerksfähigkeiten und Missionsfähigkeiten.

Durch diese drei Fähigkeiten sammeln eure Gefährten beispielsweise Rohstoffe oder stellen auf eurem Raumschiff Gegenstände her. Lobenswert: Ihr müsst viel weniger Zeit opfern, um eurem Beruf nachzugehen, denn ihr seid sogar in der Lage, eure Gefährten allein auf die Suche nach Rohstoffe zu schicken.

In World of Warcraft hingegen geht ihr selbst auf die Suche nach Rohstoffen. Um bestimmte Gegenstände jedoch ersteinmal herstellen zu können, benötigt ihr ein Rezept. Das bekommt ihr als Belohnung bei Feinden, wenn ihr einen bestimmten Ruf bei einer bestimmten Fraktion erreicht oder könnt es im Auktionshaus kaufen.

Zeit kostet all das. Allein um beispielsweise Bergbau von 1 auf 525 zu bringen, vergehen viele Stunden. Ihr müsst die Erz-Vorkommen suchen, finden und abbauen. Und das ziemlich oft in unterschiedlichen Gebieten.

Und der Gewinner heißt ... Unentschieden. Obwohl das System von The Old Republic deutlich zeitsparender ist, könnt ihr euch in World of Warcraft in vielen sehr unterschiedlichen Berufen austoben.

Spieler gegen Spieler

Jedes Online-Rollenspiel hat es, so auch The Old Republic: PvP-Kämpfe. PvP bedeutet "Player versus Player", also Spieler gegen Spieler. Sprich: Ihr könnt nicht nur gegen computergesteuerte Gegner kämpfen, sondern auch gegen Spieler der anderen Fraktion.

Wenn Jedis, Soldaten und Sith aufeinander treffen, geht das Spektakel los.Wenn Jedis, Soldaten und Sith aufeinander treffen, geht das Spektakel los.

Großartige Unterschiede zwischen The Old Republic und World of Warcraft gibt es jedoch nicht. In The Old Republic kämpft ihr entweder auf instanzierten Schlachtfeldern oder in der offenen Welt dafür vorgesehenen Bereiche. All das bietet World of Warcraft auch. In den instanzierten Gebieten kämpft eine bestimmte Anzahl von Spielern gegeneinander um ein bestimmtes Ziel.

Einen Gegenstand erbeuten und zum eigenen Lager bringen, Stützpunkte halten und verteidigen und so weiter. Sowohl in World of Warcraft als auch The Old Republic ergattert ihr in PvP-Känpfen spezielle Punkte, Abzeichen oder Marken, die Titel für euren Charaktere freischalten oder Zugang zu besonderen Gegenständen verleihen, die es nur für fleißige PvP-Spieler gibt.

Etwas adrenalinreicher ist das sogenannte Open-PvP, also offene Spieler-gegen-Spieler-Schlachten. Auf mehreren Planeten in The Old Republic warten umkämpfte Gebiete auf euch. Sie sind weder instanziert noch für eine bestimmte Anzahl an Spieler zugelassen - theoretisch kann jeder Spieler zu jedem Zeitpunkt dort gegen andere Spieler kämpfen.

Und der Gewinner heißt ... World of Warcraft. Beide Spiele haben ähnliche Systeme, doch World of Warcraft bietet dahingehend einfach mehr Inhalt, mehr Belohnungen und mehr abwechslungsreichere Gebiete.

Weiter mit: Der Raumkampf - Die Geschichte

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht