Top 10 Download-Spiele - Folge 017 - Platz 2: Iron Brigade, Platz 1: Trine 2

(Special)

Platz 2: Iron Brigade (XBLA, ca. 15 Euro)

Worum geht's? Nach dem feinen Rollenspiel Costume Quest und dem stilvollen Adventure Stacking wendet sich der sympathische Entwickler Double Fine jetzt dem Actiongenre zu. Bei nehmt ihr im Pilotensitz eines bulligen Mechs Platz.

Die Gegner sind stilvoll gestaltet.Die Gegner sind stilvoll gestaltet.

Der erinnert eher an einen Schützengraben mit Beinen und passend dazu steht hier auch oft die Verteidigung im Vordergrund. Aus verschiedenen Ecken stürmen immer wieder Horden von Gegnern an.

Teilweise nehmt ihr die selbst aufs Korn oder ihr überlasst die Arbeit euren selbst installierten Schussanlagen und Fallen. Die werden stets aufgesrüstet und erweitert.

Nur eine gute Kombination aus einem schnellen Finger am Abzug und kluger Planung bringen euch in den späteren Levels den Sieg. Iron Brigade sieht toll aus, macht vor allem im Zweispielermodus eine Menge Spaß und verzichtet, wie man es von Double Fine erwartet, natürlich auch nicht auf den nötigen Humor.

Fazit: Witzig, krachig und originell: Die Mischung aus Shooter und Tower-Defense sorgt vor allem im Mehrspielermodus für Spielspaß satt.

Platz 1: Trine 2 (PC, ca. 13 Euro; XBLA, PSN ca. 15 Euro)

Worum geht's? Auf eines könnt ihr euch bei Trine 2 jetzt schon gefasst machen: Das Spiel ist ein Augenschmaus.

Grafisch ist Trine 2 eine absolute Wucht.Grafisch ist Trine 2 eine absolute Wucht.

Die Levels sind geradezu verschwenderisch mit liebevollen Details dekoriert, die Farben erfreuen das Auge. In Bewegung sieht das alles nochmal einen Tick schöner aus als auf Standbildern. Zum Glück punktet Trine 2 aber nicht nur grafisch.

Auch spielerisch liefern die Entwickler hochwertige Kost ab. Wie im Vorgänger seid ihr im Dreierteam unterwegs, lenkt einen Ritter, einen Magier und eine Diebin durch manch einen verwunschene Ort. Nur wenn ihr die Fähigkeiten der drei Helden klug und gezielt einsetzt, kommt ihr voran. Diese Kombination aus verschiedenen Figuren macht dann auch letztendlich den Charm von Trine 2 aus.

Im Detail mögen andere Spiele durchdachter sein, aber hier vereinigen sich einfach Gestaltung, Spielbarkeit und Fähigkeiten eurer Helden zu einem erstklassigen Gesamtpaket.

Fazit: Trine 2 sieht klasse aus und spielt sich fast genauso gut - ein herrliches Fantasy-Abenteuer für lange Winternächte. Weitere Details zu Trine 2 findet ihr im Test.

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht