Top 10 Download-Spiele - Folge 018

(Special)

von Thomas Nickel (15. Januar 2012)

Das Jahr 2012 beginnt an der Download-Front überraschend stark. Klassiker-Neuauflagen, innovative Experimente und intelligente Genre-Neuinterpretationen!

Zombie-Spiele müssen nicht immer fies und düster sein.Zombie-Spiele müssen nicht immer fies und düster sein.

Platz 10: All Zombies Must Die! (XBLA, PSN, PC ca. 15 Euro)

Worum geht's? Gehört ihr zu der Gruppe von Spielern, die Zombie-Ballereien heute noch sehen können? Und habt ihr dazu auch noch regelmäßig drei ebenso getrickte Freunde zu Gast?

Dann könnte All Zombies Must Die! euer Ding sein. Wieder einmal ist die Zombie-Apokalypse ausgebrochen und vier schräge Gestalten ballern sich durch die schlurfenden, stinkenden Horden.

Dabei erledigen sie zahlreiche Aufgaben, leveln gerne mal auf und verdienen sich durch gute Leistungen neue Waffen. Das klingt im Grunde ganz gut, allerdings strengt das allzu häufige erneute Durchqueren bereits erledigter Abschnitte auf Dauer an. Solisten stehen öfter vor unnötigen Hindernissen, falls sie mit der falschen Figur oder Waffe unterwegs sind.

Fazit: Grafisch ist All Zombies Must Die! nett, spielerisch fühlt sichs auch gut an. Einige Design-Mängel kosten allerdings schnell Spielspaß.

Platz 9: Flipper 2 - Flush the Goldfish (DSiWare, ca. 5 Euro)

Worum geht's? Auch wenn Flipper 2 - Flush the Goldfish auf den ersten Blick wie ein klassisches 2D-Hüpfspiel aussieht, erinnert es doch weit mehr an Spiele wie Nintendos Überraschungshit Wario Ware Inc..

Bei diesen Pixeln wird es Veteranen ganz warm ums Herz.Bei diesen Pixeln wird es Veteranen ganz warm ums Herz.

Anstatt den fischigen Helden klassisch mit Steuerkreuz und Knöpfen durch die kurzen Levels zu dirigieren, spielt ihr Flipper 2 mit nur einem Knopf. Der erfüllt je nach Level eine andere Funktion. Mal lässt er euch schweben, mal rennen, mal angreifen.

Das macht das Spiel angenehm abwechslungsreich, durch die stets überschaubaren Szenarien eignet es sich dazu noch wunderbar für eine flotte Runde unterwegs. Ebenfalls toll: Ein Level-Editor und ein Modus für zufällig generierte Herausforderungen geben Flipper 2 ordentlich Langzeitmotivation.

Fazit: Origineller Geschicklichkeitstest im gefälligen Pixel-Look der mit ordentlich Spielmodi zu überzeugen weiß.

Platz 8: Bobby Carrot Forever (WiiWare, ca. 8 Euro)

Worum geht's? Lasst euch von der niedlichen Fassade und dem durch und durch familienfreundlichen Titel nicht täuschen: Bobby Carrot Forever ist kein Zwischendurch-Spielchen für die jüngsten, sondern eine überraschend durchdachte und herausfordernde Knobelei.

Hinter der bunten Fassade verbirgt sich eine clevere Knobelei.Hinter der bunten Fassade verbirgt sich eine clevere Knobelei.

In jedem der 60 Levels gilt es, Karotten zu sammeln, Gegenstände klug einzusetzen und schließlich das Ziel zu erreichen - natürlich bei einem stetig steigenden Schwierigkeitsgrad.

Das macht tatsächlich auch eine Menge Spaß, zumal die Grafik schöne Erinnerungen an unschuldige 16-Bit-Zeiten weckt. Im Verlauf des Spiels wiederholt sich allerdings manches Rätsel und auch die Gegenstandsvielfalt könnte höher sein. Trotzdem ist diese hasige Karottenjagd eine ausgesprochen sympathsche Knobelei, der sich nur die verbissensten Deathmatch-Fanatiker verwehren.

Fazit: Harmlose Hülle, schlaues Spiel: Die Karottenjagd ist durchdacht, fordernd und unterhält für eine ganze Weile.

Weiter mit: Platz 7: Doodle Fit, Platz 6: 3D Classics - Kid Icarus, Platz 5: Wild Arms

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Ihr mögt Spiele wie League of Legends oder Smite und seid generell große Anhänger des Moba-Genres, brau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht