Special Die 10 besten Mods für Skyrim: Gratis Tamriel verschönern

von David Dieckmann (28. Januar 2012)

Ihr wolltet schon immer Drachenschreie selbst rufen? Oder statt normalen Drachen den "Macho Man" über euren Köpfen fliegen haben? Dann sind diese 10 Skyrim-Mods das Richtige für euch.

Wie wäre es mit ein paar neuen Zaubern für Skyrim?Wie wäre es mit ein paar neuen Zaubern für Skyrim?

Bethesdas Rollenspiel-Serie The Elder Scrolls ist bekannt für seine bastelfreudigen Spieler. Der jüngste Ableger The Elder Scrolls 5 - Skyrim macht da keine Ausnahme.

Obwohl der eigentliche Editor noch gar nicht erschienen ist, gibt es schon hunderte von Modifikationen für das Spiel. Diese "Mods" liefern neue Inhalte, die Hobby-Bastler selbst entworfen haben.

Einen Großteil der Mods machen zurzeit Grafik-Verbesserungen für das Spiel aus. Die sorgen für hübschere Texturen oder lassen Skyrim schneller laufen. In diesem Artikel konzentriert sich die Redaktion allerdings auf die neuen Inhalte von Skyrim. Was gibt es bereits für euer Lieblingsrollenspiel?

Da wäre zum Beispiel ein PC-freundlicheres Inventar, ein alternativer Start ins Spiel fernab von Drachenschreien und Weltrettungs-Missionen oder auch schlicht neue Dolche. Am Ende gibt euch der Artikel noch einen kleinen Ausblick auf Interessantes abseits dieser Top-10-Bestenliste.

Platz 10: Skyrim Online

Skyrim Online versucht sich an einem vituellen Turmbau zu Babel: The Elder Scrolls 5 - Skyrim in ein Online-Rollenspiel zu verwandeln. Damit das Spiel mit World of Warcraft und Konsorten mithält, ist eine Menge Arbeit nötig.

Der Chat im Spiel funktioniert schon mal - leider noch nicht viel mehr.Der Chat im Spiel funktioniert schon mal - leider noch nicht viel mehr.

Deswegen schafft es Skyrim Online auch nur auf Platz 10 dieser Liste, denn die Mod ist zurzeit noch ein Rohbau. Miteinander die Welt von Skyrim zu erkunden, ist derzeit nur eingeschränkt möglich. Andere Spieler zeigt euch das Spiel zum Beispiel nackt an. Außerdem bewegen sie sich auf eurem Bildschirm nicht, sondern schweben durch die Gegend.

Die Bastler arbeiten allerdings weiterhin an Skyrim Online. Bleibt zu wünschen, dass die Mod in den nächsten Monaten fertig wird und Skyrim einen vollwertigen Mehrspieler-Modus bekommt. Dann wäre Skyrim Online wohl eine der coolsten Mods überhaupt.

Fazit: Noch nicht besonders brauchbar, da unfertig. Das Potenzial ist aber riesig!

Hier bekommt ihr Skyrim Online

Jetzt Skyrim Online über die englischsprachige Seite skyrimnexus.com herunterladen

Platz 9: a HUMBLE start

Was wäre, wenn die Weisen von Hoch Hrothgar die Ankunft des Weltenfressers Alduin verschlafen hätten? Der Modder Mshai hat sich dieser Frage angenommen und macht ein etwas anderes Rollenspiel-Erlebnis aus Skyrim.

Einfach: a HUMBLE start ist lediglich ein Speicherstand. Die Installation ist denkbar simpel: bloß eine Datei kopieren.Einfach: a HUMBLE start ist lediglich ein Speicherstand. Die Installation ist denkbar simpel: bloß eine Datei kopieren.

Ihr startet in "a HUMBLE start" das Spiel in der Nähe von Ivarstatt in einem kleinen Lager. Ein bisschen was zu Essen, eine Holzfälleraxt und euer Schlafsack sind euer einziges Hab und Gut.

Ihr spielt einen von zwei vorgegebenen Charakteren. Drachenblut? Graubärte? Alduin? Nie gehört. Werdet ihr auch nicht.

Außerdem dürft ihr nicht schnellreisen, nur 150 Gewichtseinheiten mit euch führen und der Macher empfiehlt, sogar Fadenkreuz und Kompass zu deaktivieren. So sollt ihr euch wie ein normalsterblicher Mittelalter-Bürger an den Sternen orientieren und an Bäumen Bogenschießen üben.

Fazit: Eine Alternative für Extrem-Rollenspieler. Nichts für Anwärter auf den besten Helden.

a HUMBLE start herunterladen

Jetzt a HUMBLE start über die englischsprachige Seite skyrimnexus.com herunterladen


Druckversion

Kommentare anzeigen

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.