Battlefield 3 - 10 verborgene Scherze der Entwickler - Das Radio, Die Foto-Kabine, Unterirdische Flugzeuge, Lustige Sandburgen

(Special)

Nummer 7: Musik von Battlefield 2 in Battlefield 3

Battlefield-Kenner mit guten Ohren freuen sich bestimmt über eine Melodie aus dem Vorgänger Battlefield 2.

Schwing das Tanzbein! In Battlefield 3 ist Musik aus dem Vorgänger versteckt!Schwing das Tanzbein! In Battlefield 3 ist Musik aus dem Vorgänger versteckt!

Seid ihr mal nicht damit beschäftig euch stetig die Rangliste von Battlefield 3 hinauf zu ballern, solltet ihr mal auf den Mehrspieler-Karten "Gulf of Oman", "Strike at Karkand" oder "Sharqi Peninsula" genauer hinhören.

Auf der Karte Gulf of Oman entdeckt ihr beispielsweise auf dem Dach des Hotels ein Radio. Aus diesem dudelt solange die bekannte Musik, bis ihr der Existenz des digitalen Ghettoblasters ein funkensprühendes Ende bereitet.

Nummer 6: Passfotos in "Operation Metro"

Gibt es einen besseren Zeitpunkt von sich ein Passfoto schießen zu lassen, als während einer U-Bahn-Schießerei? Eben! In der Mehrspieler-Karte "Operation Metro" ist eine sogenannte Foto-Box aufgestellt.

Sag "Käääsekuuuchen!".Sag "Käääsekuuuchen!".

Stellt ihr euch hinein und drückt das Knöpfchen, kommt das Vögelchen und ihr werdet geblitzt. Auf ein Abbild eures virtuellen Soldaten müsst ihr jedoch verzichten.

Bis auf den Blitz passiert hier nichts weiter. Eine witzige Idee seitens Dice ist es aber auf jeden Fall. Schaut es euch im Video selbst einmal an:

Nummer 5: Flugzeuge am Rand der Spielwelt

Um die folgende Überraschung mit eigenen Augen zu sehen, ist spielerisches Geschick gefragt: Auf der Mehrspieler-Karte "Operation Metro" müsst ihr im Besitz einer Flug-Drohne sein. Erfahrene Spieler wissen, dass ihr euch auf das kleine Gerät stellen und in luftige Höhen steigen könnt.

Hinter der Level-Grenze entdeckt ihr Flugzeuge, die eigentlich nicht für eure Augen bestimmt sind.Hinter der Level-Grenze entdeckt ihr Flugzeuge, die eigentlich nicht für eure Augen bestimmt sind.

Wenn ihr mittels dieser Methode über einen speziellen Zaun springt (die Video-Anleitung dazu findet ihr unterhalb dieses Textes), gelangt ihr auf die Außenseite des offiziellen Schlachtfeldes.

Schaut ihr euch hier nun genauer um, entdeckt ihr zwei merkwürdige Flugzeuge, die ihr ansonsten niemals zu sehen bekommt.

Nummer 4: Bekannte Sandburg in "Atacama Desert"

Hach ja: Noch einmal Kind sein und Sandburgen bauen. Die Entwickler bei Dice haben sich diesen Traum erfüllt und auf der Mehrspieler-Karte "Atacama Desert" eine Sandburg versteckt.

Aus irgendeinem Grund weckt dieses Bild den Wunsch nach blinder Zerstörung.Aus irgendeinem Grund weckt dieses Bild den Wunsch nach blinder Zerstörung.

Klingt zunächst so interessant wie der Spannungsbogen eines Twilight-Films? Abwarten!

Denn in der Sandburg stecken die National-Flaggen von Norwegen und Schweden. Klingelt es bei euch? Nein? Diese Sandburg steht schon in den Spielen Battlefield 1943 und Battlefield - Bad Company 2. Das folgende Video zeigt, wo ihr die sandige Festung findet:

Weiter mit: Der Rucksack aus Mirror's Edge, Die Gedenktafel auf Wake Island, Dinosaurier

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)