Fallout - New Vegas: 10 kostenlose Erweiterungen für euch - Platz 2: Project Nevada, Platz 1: A World Of Pain

(Special)

Platz 2: Project Nevada

Im Gegensatz zu vielen anderen Mods, die entweder die Spielbalance, die Gegnertypen oder die Attribute des Spielers verändern, kümmert sich Project Nevada um alles - oder aber um gar nichts.

"Project Nevada" bringt neue Gegenstände und Funktionen ins Spiel."Project Nevada" bringt neue Gegenstände und Funktionen ins Spiel.

Denn diese Modifikation ist modular aufgebaut. Der Spieler kann daher jedes Element einzeln zu- oder abschalten - und das bequem aus einem Menü direkt im Spiel.

Hier einige Neuerungen dieser Mod, die euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen dürften: "Bullet Time" (manche werden diese Zeitlupe aus der Max Payne-Reihe kennen), Sprint-Möglichkeit, stärker ausgeprägte Bedürfnisse (essen, trinken, schlafen), Implantate für diverse Körperteile (ähnlich wie in Deus Ex), viele Optionen betreffend der Spielbalance sowie ein Haufen neuer Waffen und Rüstungen.

Diese Modifikation erfordert ein Programm namens New Vegas Script Extender, das die Script-Möglichkeiten der New-Vegas-Engine erweitert. Ähnliche Programme gibt es für Fallout 3 und Oblivion, die das gleiche Grafikgerüst verwenden.

Fazit: Die perfekte Möglichkeit, das Rollenspiel an die eigenen Bedürfnisse anzupassen!

Hier bekommt ihr Project Nevada:

Platz 1: A World Of Pain

Der Name klingt nach einem schlechten Horrorfilm. Doch was hinter dieser Mod steckt, ist überragend. Sie fügt der Spielwelt von New Vegas ganze 114 Orte hinzu.

Unser Platz 1 der Mod-Liste erweitert das Spiel um neu Locations samt gefährlichen Gegnern und fetter Beute.Unser Platz 1 der Mod-Liste erweitert das Spiel um neu Locations samt gefährlichen Gegnern und fetter Beute.

Hin und wieder stolpert der Spieler über völlig neue Hütten, Häuser, Tankstellen oder Fabriken - und zwar in bereits bekannten Gegenden, wo vor der Installation der Modifikation noch gar nicht so viel Leben herrschte.

Sämtliche Orte warten nicht nur mit einer Menge von Gegnern, sondern auch mit reicher Beute in Form von Waffen, Rüstungen, Munition und wertvollen Gegenständen auf. Ferner darf der Spieler einen riesigen Untergrundkomplex erkunden und diverse Missionen lösen. Wer alle Inhalte dieses Pakets sehen möchte, darf locker 10 bis 15 Stunden Extraspielzeit einplanen.

Für die Zukunft planen die Macher, die über 50 mit Dialogen ausgestatteten Nichtspielercharaktere zu vertonen. Übrigens: Diese Mod funktioniert gut mit Monster Mod zusammen (siehe Platz 3). Näheres hierzu findet ihr in der Dokumentation der beiden Pakete.

Fazit: Die vielen neuen Orte laden den Spieler zu einer gefährlichen, aber spannenden Erkundungsreise ein. Eine fantastische Ergänzung des Hauptspiels!

Hier bekommt ihr A World Of Pain:Jetzt die englische Version von A World Of Pain herunterladen.

Und wenn ihr euch den heiß ersehnten nächsten Teil der Fallout-Saga sichern wollt, könnt ihr Fallout 4 ab 69,99 Euro auf Amazon vorbestellen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Fallout - New Vegas Ultimate Edition

Alle Meinungen

Fallout - New Vegas Ultimate (Übersicht)