Top 10 Download-Spiele - Folge 023 - Ys - The Oath in Felghana, Journey

(Special)

Platz 2: Ys - The Oath in Felghana (PC, ca. 13 Euro)

Worum geht's? Falcoms Ys-Serie ist eine der ältesten noch aktiven Reihen für Action-Rollenspiele. Nach ein paar tollen PSP-Spielen erscheint mit Ys - The Oath in Felghana einer der besten Teile der Reihe jetzt auch auf Steam. Beim Besuch der alten Heimat seines besten Freundes Dogi gerät Held Adol mitten in ein geheimnisvolles Komplott des hiesigen Herrschers.

Diesen klassischen Japan-Stil trefft ihr auf dem PC selten an.Diesen klassischen Japan-Stil trefft ihr auf dem PC selten an.

Dabei durchkämmt ihr verzweigte Labyrinthe, löst die Probleme der Dorfbewohner und schneidet so manchen dicken Boss in kleine Streifen. Der hübsche Mix aus 2D- und 3D-Grafik ist auch heute noch fein anzusehen und vor allem ordentlich bunt.

Die Musik rockt wie meist bei Ys die Hütte. Gerade für PC-Spieler, die sonst selten mit solch japanischen Stoffen konfrontiert werden, ist das erste Steam-Ys eine spannende Spielerfahrung.

Fazit: Enorm dynamisches Action-Rollenspiel mit sympathischen Figuren und einem furiosen Soundtrack.

Platz 1: Journey (PS3, ca. 13 Euro)

Worum geht's? Schon mit Flower begeisterte Spieldesigner Jenova Chen viele Spieler. Mit Journey setzt Entwickler thatgamescompany noch einmal einen drauf.

Journey beginnt in einer kahlen, aber herrlichen Wüstenlandschaft.Journey beginnt in einer kahlen, aber herrlichen Wüstenlandschaft.

Euer Ziel ist es, einen Berg in weiter Ferne zu erreichen. Dafür lenkt ihr eine verschleierte Gestalt durch Wüsten, Höhlen und andere, herrlich anzusehenden Landschaften.

Das Spiel kommt fast komplett ohne Konflikte aus, verzichtet sogar auf erklärende Texte oder Sprachausgabe. Dafür könnt ihr Online mit einem anderen Spieler gemeinsam auf die Reise gehen. Aber auch dabei unterbindet es direkte Kommunikation.

Was zunächst restriktiv wirkt, entpuppt sich bald als genialer Schachzug. Journey ist ein ungemein fesselndes Erlebnis, das jeder Spieler anders erleben und für sich interpretieren wird. Und gleichzeitig ist Journey der beste Beweis, dass sich Kunst und Spielspaß nicht ausschließen müssen.

Fazit: Intensiv präsentiertes Spielerlebnis, das nicht allzu lang ist, aber immer wieder zu einem neuen Durchgang einlädt. Ein kleines Meisterwerk, das ihr euch ansehen solltet.

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht