Test Devil May Cry HD Collection - Devil May Cry 2, Devil May Cry 3

Devil May Cry 2

Im zweiten Teil der Devil May Cry HD Collection spielt die Zahl 2 eine große Rolle. Ihr kämpft auf zwei Inseln und mit Lucia gibt es einen zweiten, spielbaren Charakter.

In Teil 2 steuert ihr auch Lucia.In Teil 2 steuert ihr auch Lucia.

Die zwei besagten Inseln bildeten ein Bollwerk gegen die nie ruhende Dämonenschaft. Reliquien des Altmeisters Sparda haben den Schutz aufrecht gehalten. Doch nun ist diese Verteidigung brüchig.

Als letzte Rettung tritt Dante auf den Plan. Diesmal erhält er mit der rothaarigen Lucia Unterstützung. Beide Geschichten verlaufen allerdings so parallel, dass ihr trotz eines anderen Protagonisten annähernd das Gleiche zweimal spielt.

1 von 6

Devil May Cry 2 - Impressionen aus Teil 2

Dabei ist die Geschichte mitunter wirr und wenig nachvollziehbar gestaltet. Doch aus Teil 1 sind fordernde Kämpfe geblieben. Erneut könnt ihr eure Schwert- und Pistolenkombos durch Zukäufe aufwerten. Kurze, aber wenig fordernde Rätsel sorgen für Abwechslung im Spiel.

Guter oder mittelmäßiger Dämonenjäger?

Zu Beginn eines jeden Abschnitts erfahrt ihr, was euch erwartet und wie das Ziel in den nächsten Minuten aussieht. Bevor es los geht habt ihr die Möglichkeit, euren Charakter aufzuwerten. Wenn ihr einen Abschnitt abschließt, beurteilt das Spiel eure Fähigkeiten als Dämonenjäger.

Dante ist natürlich auch mit von der Partie.Dante ist natürlich auch mit von der Partie.

Ähnlich dem amerikanischen Schulnoten-System gibt es Buchstaben als Wertung. Damit ist ein C-Dämonenjäger schlechter als ein A-Dämonenjäger. Je besser ihr seid, umso mehr rote Kugeln gibt es für euch als Belohnung.

Die roten Kugeln verwendet ihr, um euren Protagonisten aufzuwerten. Ob ihr als gut oder verbesserungswürdig eingestuft werdet, hängt im Wesentlichen von den Faktoren Zeit und Stil ab. Wer schneller ist und spektakulärer kämpft, wird besser eingeschätzt.

Teil Drei - Fortschritte sichtbar

Im dritten Teil merkt ihr bereits beim Start, dass die Entwickler viel aus Sonys alter Konsole heraus gekitzelt haben. Mit Vergil könnt ihr erneut einen weiteren Charakter neben Dante steuern.

In Teil 3 erwartet euch ein Bruderkampf.In Teil 3 erwartet euch ein Bruderkampf.

Schön ist, dass bereits die Bonusmissionen der Special Edition enthalten sind. Weniger schön ist, dass ihr als Dante gegen euren Bruder, Vergil, kämpft.

Dieses dunkle Kapitel aus Dantes Vergangenheit beschäftigt sich mit eher rebellischen Jahren des Dämonenjägers. Dante und Vergil kämpfen um das Erbe ihres Vaters, des berüchtigten Sparda.

1 von 6

Devil May Cry 3 - Impressionen aus Teil 3

Erstmals gibt es neben überzogener Action und flotten Sprüchen auch etwas Drama in der Geschichte. Der dritte Teil trumpft damit gegenüber der schwachen Geschichte von Teil Zwei auf. Neben dem brüderlichen Zwist gilt es wieder Dämonen nach gewohnter Haudrauf-Manier zu beseitigen.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil May Cry HD Collection (Übersicht)