Vorschau Resident Evil 6: Endlich wieder Zombies

von Thomas Stuchlik (06. Mai 2012)

Der Weltuntergang kommt nicht 2012! Die in Resident Evil 6 spielende Zombieapokalypse bricht erst im Jahr 2013 aus. 70.000 Zombies gegen die Menschheit - und 3 Helden sollen sie beschützen!

Die bissigen Zombies kehren zurück und sind agiler als je zuvor.Die bissigen Zombies kehren zurück und sind agiler als je zuvor.

Nach den sonnendurchfluteten Arealen in Resident Evil 5 schlägt der Nachfolger eine deutlich düstere Stimmung an. Zumindest in Sachen Optik lehnt sich Resident Evil 6 an frühere Teile an.

Ebenso düster beginnt der Schocker: Der amerikanische Präsident Adam Benford will alle Geheimnisse um den Zombie-Ausbruch in Raccoon City der Öffentlichkeit preisgeben. Doch bevor er dazu kommt, wird er Ziel eines Biowaffen-Angriffs und mutiert zum Monster. Ein enger Freund des Präsidenten verhindert Schlimmeres: Er erschiesst ihn!

Der Name des Freundes lautet Leon S. Kennedy - der Held aus Teil 4 und Teil 2. Klar, dass er und seine Partnerin Helena Harper nicht mehr willkommen im Weißen Haus sind.

Und nicht nur das: Helena glaubt, dass sie den Vorfall sogar verursacht hat. Letztlich verschlägt es die beiden auf das düstere Universitätsgelände von Tall Oaks.

1 von 30

Resident Evil 6: So geht das Zombiespektakel weiter

Auf dem einsamen Campus plätschert Regen nieder, während Blitze am Horizont zucken. Doch alleine sind die beiden nicht. Eine 70.000köpfige Bedrohung lauert irgendwo.

2 altbekannte Helden und neue Steuerung

Nicht nur Leon S. Kennedy stellt sich schier unlösbaren Problemen. Auch der zweite spielbare Held Chris Redfield erhält mit seiner Antiterror-Zelle BSAA eine Mammutaufgabe. Mit Hilfe seines Kollegen Pier Nivans ermittelt er in einem Zombieausbruch in der chinesischen Metropole Lanshiang.

Trotz Deckung greifen schleimige Tentakel nach Chris Redfield.Trotz Deckung greifen schleimige Tentakel nach Chris Redfield.

Der sechs Monate früher spielende Abschnitt führt in einen nächtlichen Stadtdschungel, der vielerorts an Raccoon City erinnert. Zerstörte Autowracks, panische Menschen und aggressive Untote stellen sich euch in den Weg.

Spielerisch hält sich die sechste Episode an die Vorgaben von Resident Evil 4 und 5. Aus der Über-Schulter-Perspektive knallt ihr massenhaft Zombies nieder und verletzt sie an Armen und Beinen. Dabei gehört die bisher träge Steuerung der Serie zur Vergangenheit an.

Stattdessen orientieren sich die Kontrollen an aktuellen Action-Spielen wie Gears of War 3 oder auch Mass Effect 3. Endlich dürft ihr gleichzeitig schiessen und laufen wie schon im 3DS-Ableger Revelations. Auch ausweichen, rollen und in Deckung hechten ist endlich möglich.

Weiter mit:

Inhalt

  • 1. Endlich wieder Zombies, 2 altbekannte Helden und neue Steuerung
  • 2. Fakten und Meinung

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Capcom: Bekannte ältere Marken sollen neu auferstehen

Capcom: Bekannte ältere Marken sollen neu auferstehen

Der japanische Entwickler und Hersteller Capcom hat einen Trailer zu Marvel vs. Capcom - Infinite veröffentlicht. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 6 (Übersicht)