Test Trials Evolution: Dieses Spiel ist einfach unglaublich gut

von Thomas Nickel (18. April 2012)

Auf kaum ein Spiel für die Xbox Live Arcade freuen sich aktuell mehr Menschen als auf Trials Evolution. Und wisst ihr was? Mit Recht!

Trials Evolution hat keine Angst vor bunten Farben.Trials Evolution hat keine Angst vor bunten Farben.

Mit dem Motorrad-Spiel Trials HD schuf das kleine Studio Redlynx einen der schlimmsten und unterhaltsamsten Zeitfresser der vergangenen Jahre. Verbissen kämpft ihr um jede Zehntelsekunde, um jeden Ranglistenplatz. Kaum jemand, der das Spiel gestartet hatte, konnten die Finger von der zum Teil bockschweren, aber trotzdem unendlich motivierenden Jagd nach neuen Bestzeiten lassen.

Jetzt ist Trials Evolution fertig und gibt sich erneut so motivierend, so durchdacht und natürlich auch so gnadenlos wie sein Vorgänger. Allerdings versteckt Trials Evolution all seine herrlichen Bosheiten hinter einer weitaus freundlicheren Maske.

1 von 46

Gebt Gas bei Trials Evolution

Im Klartext heißt das: Die Zeit der schummrigen Lagerhallen ist vorbei, die Szenarien von Trials Evolution sind hell, klar und luftig. Und mindestens so intelligent entworfen, wie die Kurse des direkten Vorgängers.

Rennspiel oder Hüpfspiel?

Auf den ersten Blick wirkt Trials Evolution simpel. Ihr fahrt auf einer festgelegten 2D-Strecke, gebt Gas, bremst und könnt über Bewegungen des Analogsticks die Neigung eures Motorrads bestimmen. Das war schon bei Nintendos Motocross-Opa Excitebike nicht anders.

Auch im nebligen Hafen gebt ihr Gas.Auch im nebligen Hafen gebt ihr Gas.

Aber mehr braucht man eben auch nicht, um ein perfekt spielbares Rennspiel zu erschaffen. Oder ist Trials Evolution vielleicht doch eher ein Jump'n'Run? Immerhin nehmen Sprünge und punktgenaue Landungen eine zentrale Rolle im Spiel ein. Letzten Endes ist das natürlich egal.

Was zählt, das ist der Spielspaß. Den hat euch Onkel Jo ja bereits in seinem Bericht vom Besuch bei den Trails-Entwicklern in Finnland beschrieben.

Die Fahrfreude ist auch in der finalen Version einfach gewaltig. Ob ihr nun alleine um neue Bestzeiten kämpft, euch dramatischen Rennen mit menschlichen Mitspielern stellt, oder ob ihr euch an eine der vielen cleveren Extra-Herausforderungen wagt.

Der Kampf gegen die Maschine

Bei Trials Evolution geht es nicht einfach nur darum, die Strecken mit all ihren Tricks und Tücken zu kennen. Vor allem habt ihr immer wieder damit zu kämpfen, eure Maschine im Zaum zu halten. Sie ist manchmal genauso euer Feind wie der blöde Kerl der den Platz direkt vor euch auf der Bestenliste belegt.

Mit verdientem Geld rüstet ihr euren Bock auf.Mit verdientem Geld rüstet ihr euren Bock auf.

Genau wie eure menschlichen Rivalen spornen euch auch eure Motorräder zu immer neuen Bestleistungen an. Die Maschinen haben richtig Kraft unter der Haube und es liegt an euch, diese Kraft zu zähmen. Zum Glück fangt ihr damit erstmal ganz langsam an.

Eure erste Maschine hat noch nicht sooo viele Pferdestärken und auch die ersten Strecken sind noch nicht so diabolisch angelegt. Trotzdem: Sobald ihr die Markierung eines anderen Spielers seht ist der Ehrgeiz geweckt, dessen Bestzeit zu schlagen. Egal, wie lange es dauert.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Onkel Jo  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Trials Evolution (Übersicht)