Vorschau Dishonored - Ein besitzergreifender Protagonist, Magie versus Technik, Fakten und Meinung

Ein besitzergreifender Protagonist

Dishonored erinnert im Vorschau-Film an Klassiker wie Assassin's Creed und Mirror's Edge sowie den Geheimtipp Dark Messiah of Might & Magic.

Ihr könnt Corvos magische Fähigkeiten benutzen. Aber auch Granaten sind ein probates Mittel.Ihr könnt Corvos magische Fähigkeiten benutzen. Aber auch Granaten sind ein probates Mittel.

Ihr spielt Corvo aus der Ego-Perspektive wie Faith, könnt leise morden wie Altair und habt magische Fähigkeiten wie Sareth. Der verleumdete Leibwächter vereint diese Elemente jedoch in einer Figur.

Neben der Möglichkeit, sich zu teleportieren, sticht vor allem eine Fertigkeit aus Corvos Repertoire hervor: Diese nennt sich "Posession" und ermöglicht es euch, von Gegnern und Tieren Besitz zu ergreifen.

Ihr seid zum Beispiel in der Lage, Gebäude unerkannt zu infiltrieren. Beispielsweise als Fisch oder Ratte. Raphael Colantonio, Gründer der Arkane Studios, hebt hervor: "Ihr könnt wirklich alles besitzen, was innerhalb eurer Reichweite ist."

Das Spektrum dieser Fähigkeit ist groß: Schießt beispielsweise ein Gegner auf euch, verlangsamt ihr mit einer weiteren Kraft Corvos die Zeit. Nun ergreift ihr Besitz vom Gegner, lauft in die Schussbahn der eigenen Kugel, entlasst ihn aus dem Bann und könnt zusehen, wie der arme Mann sich selbst entleibt.

Von Corvo besessene Personen oder Tiere können eigentlich niemanden angreifen. Der unfreiwillige Selbstmord ist eine Möglichkeit, die Fähigkeit "Posession" als Waffe zu nutzen.

Dieses Video zu Dishonored schon gesehen?

Magie versus Technik

Die übernatürlichen Fähigkeiten bieten nicht nur tolle spielerische Möglichkeiten. Sie haben auch einen tieferen Hintergrund: Corvos magische Fertigkeiten stehen im Gegensatz zu einer kalten, industrialisierten Welt, deren Technik nur dazu dient, ein unmenschliches System zu zementieren.

Ob es Corvo gelingt, seinen Widersachern endgültig Paroli zu bieten, steht noch in den Sternen. Fest steht nur, dass es drei unterschiedliche Enden gibt. Und jede eurer vorherigen Entscheidungen beeinflusst den Spielverlauf.

Ebensowenig steht fest, ob es sich bei Dishonored um den Auftakt zu einer neuen Serie handelt. Aber ungewöhnlich und begrüßenswert ist es auf jeden Fall, dass die Entwickler der Arkane Studios den Mut haben, eine komplett neue Welt zu schaffen.

Auch der künstlerische Leiter Viktor Antonov ist spürbar stolz darauf: "Wir haben hier eine komplett neue Marke geschaffen. Und das in einem Jahrzehnt und einer Phase voller Fortsetzungen sowohl im Film und in der Unterhaltung als auch in Videospielen."

Fakten:

  • 3 Jahre Entwicklungszeit
  • verschiedene Wege führen zur Lösung einer Mission
  • Corvo hat keine eigene Stimme
  • mehrere Enden möglich
  • keine offene Welt
  • Rollenspielelemente wie Manaelixier und Gesundheitselixier
  • umfangreiche Missionen
  • Corvo kann seine magischen Fähigkeiten erweitern
  • Zahl der Opfer beeinflusst das Leben in der Stadt
  • erscheint für PC, Playstation 3 und Xbox 360
  • kommt voraussichtlich in der zweiten Hälfte 2012

Meinung von Marius Nied

Es ist lange her, dass mich die Welt eines Videospiels so in ihren Bann gezogen hat wie die von Dishonored. Die Mühe, die die Entwickler in jedes Detail der Stadt Dunwall gesteckt haben, ist schon im Werbefilm zu sehen. Da ich die Ehre hatte, Corvo auch in Aktion zu sehen, kann ich nur sagen: Die Missionen sind spannend.

Mit Dishonored kommt offenbar mit schnellen, leisen Schritten eines der großen Spiele 2012. Wenn der Rest des Spiels so knackig ausfällt wie das bisher gezeigte, steht ein feines Abenteuer mit einem frischen Helden und einer neuen Welt an.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Dishonored - Die Maske des Zorns

Alle Meinungen

Dishonored (Übersicht)