Test Anstoss 4 - Edition 03/04 - Seite 3

Meinung von Tobias Stolle

'Na also, es geht doch!' möchte man vor Erleichterung aufseufzen. Ascaron hat sich daran gehalten, was ihnen die Fans vorgeschlagen haben und ein Spiel auf den Markt gebracht, das wieder da anknüpft wo die 'alten' "Anstoss"-Spiele aufgehört haben. Die gut angeordneten Menüs, die die Bedienung kinderleicht machen sowie den Humor, den sie in den Fußballalltag einbringen, werden nur durch die etwas mageren Spielszenen gedämpft. Dem Spielspaß kann das aber nicht viel anhaben und dort glänzt "Anstoss 4 Edition 03/04" endlich wieder. Auch die Langzeitmotivation ist hier gegeben und man kann sich wochenlang mit dem Spiel beschäftigen. Treue "Anstoss"-Fans werden bis zum 15.11.2003 mit einem super Service von Ascaron bedacht. Alle, die bereits "Anstoss 4" ihr Eigen nennen, können die "Edition 03/04" für gerade mal 13,- € bekommen. Alle Infos dazu erhaltet ihr unter http://www.anstoss4.com. Da kann man nur sagen: Für neue und alte Fans 'Zugreifen!'

80

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anstoss 4 - Edition 03/04 (Übersicht)