Modern Warfare 3: Neue Inhalte für das Kriegsspiel

(Special)

von Lukas Löhr (21. Mai 2012)

Für Call of Duty - Modern Warfare 3 naht Nachtschub! spieletipps hat Produktionsleiter Mark Rubin über die Details der "Content Collection #2" ausgefragt.

spieletipps stellt Mark Rubin Fragen.spieletipps stellt Mark Rubin Fragen.

Spieler von Modern Warfare 3 fragen sich natürlich als Erstes: "Was bringt die sogenannte Content Collection #2 alles mit?" Die Liste ist lang:

  • 3 Mehrspieler-Karten
  • 2 "Special Ops"-Missionen
  • 4 Karten für den neuen Modus "Face Off"

Bei Face Off sind die Karten zwar kleiner, dafür legt ihr euch auch nur mit weniger Spielern an. Dazu mehr auf der nächsten Seite dieses Artikels.

Wer den Elite-Service von Call of Duty nutzt, konnte die drei Mehrspielerkarten Sanctuary, Foundation und Oasis bereits anspielen. Am 22. Mai erscheint der Rest zunächst für Xbox 360. Die Termine für PlayStation 3 und PC gibt Activision zu einem späteren Zeitpunkt bekannt, vermutlich erscheint das Paket in etwa einem Monat Abstand für diese Systeme.

Touristenattraktionen

Bei den Umgebungen wollen die Entwickler unterschiedliche, gut wiedererkennbare Orte schaffen.

Die Karten bringen Abwechslung.Die Karten bringen Abwechslung.

"Wir bleiben bei der Idee des Weltenbummelns. Modern Warfare 3 ist wirklich darauf fokussiert, die Action zu den großen und wiedererkennbaren Städten der Welt zu bringen.

Das ist im Grunde das Gegenteil zu dem, was wir in früheren Spielen gemacht haben. Dort spielte das Geschehen immer in Außenbereichen und keinen richtigen Orten. Modern Warfare 3 hingegen spielt in großen Städten", erklärt Rubin die Intention der Entwickler.

Egal ob großer Hotel-Komplex, kleines Dorf in Afghanistan, oder eine Villa an den Stränden von Brazilien, bei den neuen Zusatzinhalten von Modern Warfare 3 freut ihr euch wieder über abwechslungsreiche Levels.

Face Off

In Face Off duelliert ihr euch mit einem anderen Spieler, oder tretet mit einem Freund gegen ein anderes Duo an. Die Karten haben die Entwickler auf diesen neuen Stil zugeschnitten.

Karten in Face-Off sind auf 1-gegen-1 und 2-gegen-2 ausgelegt.Karten in Face-Off sind auf 1-gegen-1 und 2-gegen-2 ausgelegt.

So ist das Kampfgebiet kleiner, damit ihr eure Gegner schnell findet. Die einzelnen Begegnungen sollen dafür aber länger dauern.

Mark Rubin erklärt: "Ihr lauft nicht die ganze Zeit herum und versucht auf der Karte irgendjemanden zu finden. Es passt wirklich zum Spielstil. Während ihr den Gegner sucht, seid ihr die ganze Zeit angespannt, dann geht es auch schnell wieder zur Action."

Zwei der vier Karten für Face Off gibt es gratis zum Download. Die übrigen beiden erscheinen mit dem Paket am 22. Mai.

Weiter mit: Was kommt in der Content Collection #3?, Fakten und Meinung

Inhalt

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

#gamesweekberlin: Opening Summit jetzt im Livestream mitverfolgen

#gamesweekberlin: Opening Summit jetzt im Livestream mitverfolgen

Es geht los! Die #gamesweekberlin öffnet ihre Pforten und startet mit dem großen Opening Summit. Auf dem Redn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)