E3 2012: Diese 11 Trends und große Namen erwarten euch - Nummer 6: Halo 4, Nummer 5: GTA 5

(Special)

Nummer 6: Halo 4

Für Besitzer der Xbox 360 hält die Spielmesse E3 ein ganz besonders leckeres Bonbon bereit: Halo 4. Schöpfer Bungie zieht sich nach dem beendeten Krieg zwischen Menschen und außerirdischer Allianz in Halo 3 zurück.

In Halo 4 bekommt ihr es wieder mit der außerirdischen Elite zu tun.In Halo 4 bekommt ihr es wieder mit der außerirdischen Elite zu tun.

Dennoch wollen viele ehemalige Bungie-Entwickler ihren Master Chief nicht in Rente schicken. Das Team 343 Studios wurde aus der Taufe gehoben und will Halo 4 nun zu einem würdevollen Nachfolger machen.

Die Handlung setzt fünf Jahre nach dem Ende von Halo 3 an. Cortana, die künstliche Intelligenz und langjährige Freundin des Master Chiefs, weckt den wackeren Krieger aus dem Kälteschlaf: Eine Armada von außerirdischen Raumschiffen umringt die kleine Schaluppe des schlummernden Chiefs.

Der Frieden zwischen Menschen und Allianz ist Schnee von gestern. Daher pumpt ihr eure virtuellen blauen Bohnen wieder in gewiefte Elite-Einheiten und ewig plappernde Grunts. Nicht nur das: Auch die für ausgestorben gehaltenen Blutsväter bekommen endlich ihren großen Auftritt.

Nummer 5: GTA 5

Die Welt blickt vor allem eines Spiels wegen gespannt auf die Spielmesse E3: Grand Theft Auto 5. Wird es von Entwickler Rockstar neue Einblicke in das zu erwartende Gangster-Epos geben?

Der heilige Gral der Spielewelt: Grand Theft Auto 5.Der heilige Gral der Spielewelt: Grand Theft Auto 5.

Oder überhaupt neue Informationen? Wünschenswert ist es auf jeden Fall. Denn das einzige bisher veröffentlichte Video stachelte die Gerüchteküche an, wie es zuletzt der Badewannentod von Politiker Uwe Barschel getan hat.

In GTA 5 geht es wohl zurück in den virtuellen, amerikanischen Bundesstaat San Andreas. Der Werbefilm verrät allerdings wohl mehr als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Hierzu könnt ihr eine große Analyse des Videos zu GTA 5 lesen.

Vor der E3 machen haufenweise Gerüchte ihre Runde im Internet. Angeblich habe etwa ein ehemaliger Angestellter von Rockstar bereits die Handlung ausgeplaudert. Selbst den Veröffentlichungstermin soll der Mann verraten haben. Nun ja ...

Weiter mit: Nummer 4: Schleich-Spiele, Nummer 3: The Elder Scrolls Online und Skyrim Dawnguard

Tags: E3 2012  

Kommentare anzeigen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Es ist endlich Sommer! Das ist nicht nur rein wettertechnisch eine Freude. Denn auch auf Steam schmeißen die (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Wer in Destiny alles erlebt hat und im September den Sprung zu Destiny 2 wagt, wird von Bungie entsprechend belohnt. In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

E3 2012 (Übersicht)