Vorschau E3 2012 - Ein Sammlerstück, Fakten und Meinung

Ein Sammlerstück

Wie inzwischen beinahe bei allen großen Titeln üblich, erscheint auch Assassin's Creed 3 in einer hübschen Sonderausgabe.

Versteckt: Der Rotrock weiß von nichts!Versteckt: Der Rotrock weiß von nichts!

In der sogenannten Join-or-Die-Edition befindet sich ein hochwertiges Medaillon der Assassinen und das Tagebuch von George Washington, in dem alle geheimen Aktionen der Assassinen während der Amerikanischen Revolution vermerkt sind.

Zudem erhaltet ihr Zugang zu der Einzelspieler-Mission "Hauch des Todes" und zum Mehrspieler-Scharfschützenpaket, bestehend aus einem neuen Charakter, einem Relikt, einem Emblem, einem Bild und dem Titel "Der Narr".

Alle, die ein wenig auf den Geldbeutel achten müssen, können sich die limitierte Sonderausgabe auch in einer "besonderen" Hülle und der exklusiven Einzelspieler-Mission "Ein gefährliches Geheimnis" zulegen. Diese wird zum Erscheinungstermin von Assassin's Creed 3 in einer begrenzten Stückzahl ausgeliefert.

Vorbesteller bei Amazon kriegen zudem das Enterbeil und die Uniform eines Kapitäns. Fachhandel-Freunde dagegen bekommen die Ausrüstung des kolonialen Assassinen inklusive schottischer Steinschlosspistole.

Fakten

  • seit über 3 Jahren in der Entwicklung
  • am Spiel arbeiten doppelt so viele Leute wie an der Ezio-Trilogie
  • spielt zu Zeiten der Amerikanischen Revolution zwischen 1753 und 1783
  • Connor kämpft beidhändig mit Tomahawk, Pistolen und versteckten Klingen
  • verfeinerte Bewegungsabläufe für die Charaktere
  • Häuser sind nun zugänglich, Bäume können erklommen werden
  • spielt in Städten, auf offenen Schlachtfeldern und in Wäldern
  • imposante Seepassagen mit vollständig kontrollierbaren Schiffen
  • Desmond ist ebenfalls mit von der Partie
  • erscheint voraussichtlich am 30. Oktober 2012 für Xbox 360, Playstation 3 und PC
  • eine Version für WiiU kommt ebenfalls, sobald die Konsole auf dem Markt ist

Meinung von Olaf Bleich

Assassin's Creed 3 ist derzeit eine wahre Wundertüte. Immer wenn ihr denkt, dass es nicht mehr größer und schöner werden könnte, setzt Ubisoft nochmal einen drauf.

Die Schlachten auf der Aquila haben mich mit ihrer Intensität und der tollen Inszenierung absolut begeistert. Moderne Spiele brauchen keine müden, vorgefertigten Schieß-Abschnitte mehr, sondern genau solche einzigartigen Momente, in denen ich selbst am Ruder stehe und über mein Schicksal entscheide.

An meinem ersten Eindruck von Assassin's Creed 3 hat sich derweil kaum etwas geändert. Warum? Weil das Spiel bereits seit Mitte März ganz oben auf der Liste der wichtigsten Titel des Jahres 2012 steht.

Die zuletzt gezeigten Passagen haben meine Meinung eigentlich nur noch weiter gefestigt. Der Trip nach Amerika ist also bereits jetzt fest gebucht!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: E3 2012  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

E3 2012 (Übersicht)