Die 5 wichtigsten Fakten zur Wii U - Alle Fakten der Wii U im Überblick

(Special)

*New Super Mario Bros. U*

Der altbekannte Spielablauf bleibt mit maximal vier Spielern erhalten. Mii-Unterstützung, Onlineanbindung und Ranglisten machen den Retro-Trip aber interessant. Optional unterstützt euch ein zweiter Spieler mit selbstplatzierbaren Blöcken.

*Pikmin 3*

Die beiden Taktikperlen vom Gamecube finden endlich einen Nachfolger. Pikmin 3 bleibt sich beim Spielablauf treu. Nun besitzt ihr zusätzlich vier Anführer, neue Pikmin-Arten und eine detailreichere Optik.

*Wii Fit U*

Kramt euer Balance Board wieder heraus: In Kombination mit dem Wii U Gamepad erwarten euch dank zweitem Bildschirm interessante Geschicklichkeitstests. Dank Anbindung mit der kleinen Hardware Fit Meter zeichnet ihr auch eure Jogging-Ausflüge auf.

*Zombi U*

Ubisoft macht mit dem Überlebenshorror aus der Ego-Sicht auch erwachsenen Spielern die Wii U schmackhaft. Für die blutige Bildschirmaction dient das Gamepad als Sonar, Inventar, Scanner und Zielfernrohr.

*Batman - Arkham City*

Die Umsetzung des Action-Erfolgs aus dem letzten Jahr bringt einige neue Inhalte mit. Neben Touchscreen-Unterstützung steuert ihr den Batarang mittels Bewegungssteuerung.

1 von 31

Diese Spiele kommen für die Wii U

Außrdem dürft ihr euch auf folgende Spieletitel freuen:

Alle Fakten der Wii U im Überblick

  • Hardware von IBM (CPU) und AMD (Grafikprozessor)
  • voll abwärtskompatibel zur Wii
  • auch für Wii-Eingabegeräte geeignet
  • maximale Videoauflösung 1080p
  • interner Flashspeicher
  • WLAN, 4 USB-Anschlüsse, SD-Kartenschlitz
  • Wii U GamePad dient auch als TV-Fernbedienung
  • berührungsempfindlicher Bildschirm und Bewegungssteuerung
  • per Video-Chat bleibt ihr in Kontakt mit Freunden
  • das "Miiverse" dient als Online-Treffpunkt von Spielern weltweit
  • Text-Nachrichten, Chats und Video-Unterhaltungen möglich
  • Online-Dienst auch per Browser, Smartphone und 3DS erhältlich
  • integrierter Internetbrowser
  • Videodienste wie Youtube, Netflix, Hulu Plus und Amazon Instant Video
  • Nintendo eShop als Online-Marktplatz
  • Spielstände und Downloads von Wii übertragbar
  • in schwarz und weiss erhältlich

Meinung von Thomas Stuchlik

Das gewagte Konzept der Wii U hat mich von Anfang an überzeugt. Schon der 3DS hat bewiesen, dass ein berührungsempfindlicher Bildschirm in den Händen riesigen Spaß machen kann. Auch die starke Hardware und die enge Online-Anbindung an das neuartige Mii-Universum machen Lust auf mehr.

Einzig die Riege der vorgestellten Spiele überzeugt mich nicht. Klar sind darunter einige Perlen - doch wo ist Zelda? Wo ist ein neues 3D-Mario? Mario Kart? Metroid? Überraschende Exklusiv-Titel? Fehlanzeige! Nintendo hätte hier deutlich mehr aufbieten müssen. Hoffentlich folgen die wahren Blockbuster baldmöglichst nach dem Konsolenstart zu Weihnachten.

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht