Transformers: Wie Autobots und Decepticons die Welt erobern - Das vorläufige Ende, Generation 2 und Beast Wars

(Special)

Das vorläufige Ende der Transformers in Amerika

Den Headmasters spendiert Takara in Japan 1987 eine eigene Trickserie, gefolgt von zwei weiteren - jedes Jahr eine. Takara quetscht das wirtschaftliche Potential der Roboter aus wie einen Schwamm, aber im Mutterland der Transformers funktioniert das.

Der britische Ableger der Marvel-Comicabenteuer hält sich mit Abstand am längsten.Der britische Ableger der Marvel-Comicabenteuer hält sich mit Abstand am längsten.

In Amerika sieht es dagegen um 1990 düsterer aus. Die schnelllebige Zeit ist unerbittlich. So scheint sich das Konzept totgelaufen zu haben, die Transformers beschaffen Hasbro nur noch 2,4 Prozent seines Jahresgewinns. Der kühl kalkulierende Konzern entscheidet zügig: Die Transformers kommen weg!

Für Japan hingegen erdenkt Takara weitere Figuren, den europäischen Markt beliefert Hasbro bis 1993 weiterhin mit Transformers der ersten Generation. Einige erscheinen nun sogar exklusiv in Europa. Kurz vorher - 1991 und 1992 - gehen auch die beiden ersten und umfangreichsten Comicserien zu Ende.

Transformers Generation 2

In acht Jahren hat die britische Marvel-Tochter Marvel UK 332 Hefte veröffentlicht und eine völlig andere Story erzählt als in den Trickserien - ein Grund dafür, dass es unmöglich ist, eine einzige oder echte Transformers-Geschichte zu erzählen. Doch diese Geschichten liegen erst einmal auf Eis.

So unrealistisch sieht Megatrons Knarre nun aber auch nicht aus, oder?So unrealistisch sieht Megatrons Knarre nun aber auch nicht aus, oder?

1993 steht bei Hasbro die Generation 2 der Transformers weltweit in den Startlöchern. Neben neuen Figuren dürfen die großen Helden und Fieslinge von früher nicht fehlen.

Doch Megatron darf wegen verschärfter amerikanischer Gesetze hinsichtlich realitätsnah dargestellter Waffen nicht mehr so aussehen wie 1984. Aber das ist vermutlich nicht der Grund, dass sich die Serie generell nicht gut verkauft. Schon 1995 stellt Hasbro sie wieder ein.

Die zugehörigen Comics halten sich nicht mal ein Jahr. Hasbro startet 1996 die Beast-Wars-Serie, tritt die Verantwortung aber an die Tochtergesellschaft Kenner ab.

Der dritte Anlauf mit Beast Wars

Kenner und Takara haben eine scheinbar wenig originelle Idee, aber sie macht die Beast Wars zur dritterfolgreichsten Spielzeugserie Amerikas: Die Transformers verwandeln sich nun in Tiere. Eine kanadische Trickserie - diesmal computeranimiert - vermehrt den ohnehin schon gewaltigen Erfolg.

Die Beast-Wars-Transformers haben tierischen Formen.Die Beast-Wars-Transformers haben tierischen Formen.

Mit den Beast Wars ist vorübergehend auch die Videospiel-Durststrecke vorüber: 1997 kommt Beast Wars für die PlayStation und den PC in den Handel, ein ganzes Jahrzehnt nach dem letzten Spiel.

Doch der Entwickler Hasbro Interactive unterschätzt die Ansprüche der Käufer. Beast Wars fällt wegen miserabler Grafik und Steuerung mit Pauken und Trompeten durch, bei den Käufern wie bei der Fachpresse.

Bei den klassischen Spielzeugen geben sich jetzt kurzlebige Serien die Klinke in die Hand. Kurz vor und kurz nach der Jahrhundertwende erscheinen Serien wie Beast Machines, Robots in Disguise und Heroes of Cybertron - heute nur noch Liebhabern ein Begriff.

Weiter mit: Kein Jetta als Transformes, Autobots, wohin man schaut und Hollywood-Karriere

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Transformers - Untergang von Cybertron

Alle Meinungen

Transformers - Cybertron (Übersicht)