Test Rally Championship 2000 - Seite 2

Der Sound

Nun, der Sound ist - sagen wir mal so - recht gut. Außer dem ständigen Gelabere des Beifahrers oder der Beifahrerin und dem schrillen Motorensound hört man von der Umgebung leider recht wenig. Das heißt nicht, dass da nichts wäre, aber man hört es eben kaum. Schade ist auch, daß die meisten Autos gleich klingen. Als Musikuntermalung muß das handelsübliche Gewummerer herhalten, welches man aber auch abschalten kann, wenn es einem zuviel wird. In der Kategorie Sound hat meiner Meinung nach "Colin McRae" die Nase etwas vorne, aber nur sehr knapp.

Die Bedienung

Die Menüführung bei Rally Championship 2000 ist sehr übersichtlich und einfach zu handhaben. Schnell hat man die gewünschten Grafik-, Sound- und Sonstwasfür-Einstellungen vorgenommen. Sobald man alles eingestellt hat, kann es mit dem Rennen losgehen. Doch hier erwartete mich eine herbe Enttäuschung: Die Steuerung erwies sich als völlig daneben, wenn man "Colin McRae" gewohnt ist. Keine tollen Slides durch Kurven!

Die Fahrzeugphysik kann mich auch nicht so recht überzeugen. Nur ein kleiner Hügel am Rand reicht schon, um den Wagen umzukippen. Dass diese "Kleinigkeiten" aber über Sieg und Niederlage entscheiden, machen sie zu ausgewachsenen Problemen.

Der Spielspaß

Ich weiß nicht, ob das bei Rally-Autos so sein muss, aber wenn ich mit dem Auto meiner Freundin mal kurz über ein Stückchen Gras fahre, bremst der Wagen nicht automatisch ab, sondern fährt einfach drüber. Auch bei Rally Championship 2000 vermiest einem diese Schikane den gesamten Spaß am Spiel. Da die Strecken an den meisten Stellen so eng sind, dass man geradeso mit einem Auto draufpasst, frage ich mich, wie man da im Arcademodus denn gescheit überholen soll !?!

Der im Handbuch beschriebene Splitscreen für zwei Spieler gleichzeitig ist zwar vorhanden, aber man kann nicht zwischen horizontal und vertikal wechseln, nur vertikal. Trotz der schönen Grafik und den ganzen Lizenzen schafft es Rally Championship 2000 nicht an Colin McRae vorbei und verhungert wegen missratener Steuerung und Fahrphysik auf der Strecke. Wer aber die Nase von den Strecken bei Codemasters "Colin McRae Rally" voll hat und mal wieder was Neues fahren will, der kann zugreifen!

70

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Splitscreen  

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rally Championship 2000 (Übersicht)