Top 10 Download-Spiele - Folge 026 - Platz 3: Art of Balance Touch, Platz 2: Ys - Origin, Platz 1: Virtua Fighter 5 Final Showdown

(Special)

Platz 3: Art of Balance Touch (3DS, ca. 7 Euro)

Worum geht's? Mit seinem eingängigen und trotzdem fordernden Spielprinzip konnte Shin'ens Art of Balance schon bei Wiiware punkten. Die Handheld-Konvertierung Art of Balance Touch bietet jetzt nicht nur den kompletten Inhalt der Konsolenfassung, sondern verdoppelt den mal eben.

Wie der Name schon sagt: die Kunst des Balancierens.Wie der Name schon sagt: die Kunst des Balancierens.

Vier neue Szenarien und zahlreiche Spezialblöcke sorgen für frische Motivation. Die Spielidee ist dabei einfach: Ihr stapelt die vorgegeben Blöcke zu einer stabilen Struktur.

Knifflig wird das Alles durch die verschiedenen Spezialblöcke: Glas zerspringt, wenn ihr mehr als drei weitere Blöcke darauf platziert, andere haben eine Zeitschaltuhr oder drehen sogar die Schwerkraft herum.

Mit toller Grafik, intelligenten Rätseln und feinfühliger Steuerung bietet Art of Balance Touch all das, was man sich von einem guten Knobler erwartet.

Fazit: Die Stapelei fängt harmlos an, wird aber schon bald ziemlich anspruchsvoll. Ein weiterer Download-Hit für den 3DS!

Platz 2: Ys - Origin (Steam, ca. 16 Euro)

Worum geht's? Diese Ys-Episode erschien 2006 für japanische PCs und ist jetzt endlich komplett übersetzt auf Steam erhältlich. Ys Origin spielt gute 700 Jahre vor den Ereignissen von Ys Book 1 & 2 und kommt daher ohne Serienheld Adol Christin aus.

Ys gibt sich gewohnt farbenfroh.Ys gibt sich gewohnt farbenfroh.

Stattdessen schlüpft ihr in die Schuhe von drei anderen Heroen, um den geheimnisvollen Darm Tower zu erklimmen. Dynamische Kämpfe, die stetige Jagd nach Erfahrungspunkten und ein rockiger Soundtrack zeichnen auch diese Ys-Episode aus.

Freunde der Reihe zögern nicht und laden sofort runter, alle anderen denken zumindest mal ausführlich übers Probespielen nach. Auch auf dem PC gibt es immerhin ein Leben nach Diablo 3!

Fazit: Dynamisches Action-Rollenspiel klassisch japanischer Machart - endlich auch im Westen erhältlich!

Platz 1: Virtua Fighter 5 Final Showdown (XBLA, PSN, ca. 15 Euro)

Worum geht's? Kenner wissen längst: Nirgendwo prügelt es sich in 3D so spaßig und komplex, wie bei Segas Virtua Fighter. Mit Virtua Fighter 5 - Final Showdown ist nun die spielerisch komplexeste und gleichzeitig auch zugänglichste Episode überhaupt auch für Heimkonsole erhältlich.

Grafisch steht der Download dem Vorgänger auf Silberling in nichts nach.Grafisch steht der Download dem Vorgänger auf Silberling in nichts nach.

Im Vergleich zu Virtua Fighter 5 bietet diese Fassung zwei neue Figuren, überarbeitete Hintergründe und viel spielerischen Feinschliff. Segas Angebot hat es dabei in sich: Für etwa 15 Euro bekommt ihr das komplette Hauptspiel mitsamt Online-Unterstützung und überzeugendem Trainings-Modus.

Nur die, die mehr Kostüme für ihre Figuren möchten, müssen extra löhnen. Eigentlich doch ein faires Angebot. Wo sonst bekommt ihr für so wenig Geld so viel Kampfspiel-Spaß? Wer immer schon in Virtua Fighter reinschnuppern wollte, der sollte diese günstige Gelegenheit ergreifen. Danach sind all die Konkurrenz-Prügler erst einmal abgemeldet.

Fazit: Referenzprügler zum Referenzpreis. Wer da nicht zugreift, der bringt sich selbst um die Krone der 3D-Kampfkunst.

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht