Test Total Immersion Racing

von Frederic Roth (12. Dezember 2002)

Ihr mögt Spiele wie DTM Race Driver? Dann macht euch für Total Immersion Racing bereit. Die Entwickler Empire Interactive melden sich mit realitätsnaher Gegner KI und prachtvoller Grafik an den Start. Ob das Game auch spielerisch überzeugt, erfahrt ihr in unserem Test!

Der Kampf nach oben

Ihr startet als ein Amateurfahrer und müsst euch bis ganz oben durchkämpfen. Aber bis nach oben ist es ein weiter Weg. Am Anfang des Spiels habt ihr die Möglichkeit euch ein Team auszusuchen, mit dem ihr die Meisterschaft absolvieren wollt. Es stehen euch zwei Teams zur Auswahl, zwischen denen ihr euch entscheiden müsst. Habt ihr ein Team gewählt, geht die Meisterschaft los. Ihr könnt an eurem Auto herumbasteln und die verschiedensten Eigenschaften ändern. Ist euer Auto dann startbereit geht es ab auf die Rennstrecke. Es stehen euch fünf Reale Rennstrecken wie der Hockenheimring oder Monza zur Auswahl und fünf frei erfundene Rennstrecken, die von echten Rennfahrern entworfen wurden und somit ein echtes Tourenwagen-Gefühl vermitteln. Habt ihr ein Rennen gewonnen gratuliert das Team, habt ihr aber ein Rennen verloren ist euer Team sauer. Wenn ihr mit eurem Team die Meisterschaft gewonnen habt, könnt ihr euch ein neues Rennteam auswählen. Natürlich stehen dann mehr als 2 Teams zur Auswahl!

Knallharte Gegner

Das Spiel besticht vor allem durch die realitätsnahe KI der Gegner. Ihr habt die Möglichkeit, per Knopfdruck die Emotionen eurer Gegner zu sehen und somit die Möglichkeit ihnen aus dem Weg zu gehen oder sie wegzudrängen. Wenn ihr die L1-Taste drückt, erscheint über den Autos der Gegner ein Dreieck. Ist das Dreieck rot, so ist euer Gegner aggressiv und wütend. Die Farbe grün steht für Defensives fahren und Blau steht für Selbstsicherheit. Habt ihr einen Fahrer verärgert, sodass sein Dreieck völlig rot ist, könnt ihr sicher sein dass ihr einen neuen Feind habt. Dies wird sich dann in den späteren Rennen äußern. Denn falls ihr gerade mit Freude kurz vor dem Meisterschaftstitel steht, könnte es sein, dass euer Rivale aufholt und euch von der Strecke schmeißt. Also passt auf, dass ihr euch keine Feinde schafft!

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

(Bildquelle: NeoGaf) So schnell kann's gehen. Heute Vormittag noch ein Leak und daraus resultierend ein Gerücht, j (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Total Immersion Racing (Übersicht)