Top 10 iPhone-Spiele des Monats - Platz 6: Inferno+, Platz 5: Air Mail

(Special)

Platz 6: Inferno+

In eine abstrakte Ballerwelt voller Gefahren entführt euch dieses Spiel. Inferno+ zählt (wie beispielsweise auch Geometry Wars: Retro Evolved) zum klassischen Genre der sogenannten "Dual-Stick-Shooter".

In grellen Neonlicht-Farben bekämpft ihr Raumschiffe und Bossgegner.In grellen Neonlicht-Farben bekämpft ihr Raumschiffe und Bossgegner.

Sprich: Mittels zweier virtueller Steuerkreuze steuert ihr euren Gleiter und ballert dabei in beliebige Richtungen. In 40 Abschnitten durchforstet ihr ein Labyrinth, das gespickt ist mit farbenfrohen Gegnern. Und die werfen massig leuchtende Geschosse gegen euch.

Neben etwas Geschick hilft euch hier auch Taktik. Denn am Anfang jedes Abschnitts gibt es einen Laden, in dem ihr euer Schiff hochrüstet und Bomben sowie Schilde nachkauft.

Die vier wählbaren Gleiter besitzen verschiedene Fähigkeiten und erlauben dabei andere Spielweisen. Zusammen mit den treibenden Rhythmen ergibt Inferno+ ein kunterbuntes Baller-Feuerwerk.

spieletipps-Fazit: Pausenlose Ballereien kombiniert mit individueller Waffentechnik und stilechter Vektor-Optik ergeben ein süchtig machendes Spielerlebnis.

  • Plattformen: iPhone, iPod Touch, iPad (Universal-App)
  • Preis: 2,39 Euro (In-App-Käufe)
  • Größe: 43,4 Megabyte
  • Inferno+ bei iTunes kaufen

Platz 5: Air Mail

Spiele rund um die Fliegerei genießen spätestens seit Sky Gamblers - Air Supremacy hohen Stellenwert auf iOS-Geräten. Doch Air Mail ist anders: Hier erfüllt ihr 28 Missionen für euer Dorf und andere Inseln.

Die bunte Optik gefällt mit viel Liebe zum Detail.Die bunte Optik gefällt mit viel Liebe zum Detail.

Und das verspricht viel Abwechslung. So liefert ihr Pakete mit exakten Flugmanövern aus, düngt Felder, vertreibt Tauben und sabotiert feindliche Schiffe. Alles mit einem treibenden, aber nie ungerechten Zeitlimit. Für jeden kurzen Auftrag gibt's auch eine Sternewertung.

Die Entwickler haben sich viel von Pilotwings Resort für 3DS abgeschaut. Neben den Missionen macht ihr euch bei Tor-Flügen oder Paketlieferungen auf Punktejagd. Auch eine flüssige Retina-Optik und eine nette Geschichte samt schottisch plapperndem Erzähler fehlen nicht.

Ein Freiflug-Modus mit vielen Geheimnissen und eine Lack-Werkstatt runden die Fliegerei ab. Wem übrigens die Bewegungssteuerung zu sensibel ist, der sollte die Sensibilität für ein gutes Fluggefühl herunterschrauben.

spieletipps-Fazit: Spaßige Fliegerei mit vielschichtigen Aufgaben, hübscher Optik und abwechslungsreichen Modi.

  • Plattformen: iPhone, iPod Touch, iPad (Universal-App)
  • Preis: 3,99 Euro (In-App-Käufe)
  • Größe: 487 Megabyte
  • Air Mail bei iTunes kaufen

Weiter mit: Platz 4: Empire of the Eclipse, Platz 3: Dungeon Village

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht