Vorschau South Park: Fallout-Macher brechen alle Tabus

von Thomas Stuchlik (18. Juli 2012)

Liebt es oder hasst es. South Park kommt als Rollenspiel! Mit im Gepäck: Massig Seitenhiebe, Humor jenseits des guten Geschmacks und aberwitzige Spezialwaffen.

König Cartman regiert in seinem selbstgeschusterten Garagen-Palast.König Cartman regiert in seinem selbstgeschusterten Garagen-Palast.

Als Kind in einer neuen Stadt hat man's alles andere als leicht. Das Wichtigste ist erst einmal, neue Freunde zu finden. Doch gerade als "der Neue" in South Park ist das doppelt schwer. Kaum begegnet euer selbsterstellter Bildschirm-Charakter dem blonden Butters, geht der Ärger los.

Denn in South Park - Der Stab der Wahrheit herrscht ein mächtiger Magierkönig namens Eric Cartman. Der von seinen Freunden gern als "Fettsack" titulierte Egozentriker hat kurzerhand die Stadt zum Spielplatz eines Live-Rollenspiels gemacht.

Und als unfreiwilliger Untertan zwingt Cartman dem Neuen zahlreiche Aufgaben auf und ernennt ihn gleich zum sogenannten "Douchebag". So beginnt ein wildes Abenteuer rund um das Städtchen South Park.

1 von 34

South Park am Rande des Abgrunds

Selbst vermeintlich einfache Aufgaben (beispielsweise Fast Food vom örtlichen Asiaten zu holen) arten zu einem Abenteuer aus. Denn wie gesagt, die gesamte Stadt ist zur fantasiereichen Rollenspielwelt avanciert.

Vom derben Humor bis zur feinen Satire

Die Zeichentrickserie "South Park" feiert seit 16 Staffeln riesige Fernseherfolge. Denn die Serie pfeift auf aufwändige Animationen und liefert stattdessen provokante Inhalte und Witze unterhalb der Gürtellinie.

Das Rollenspiel mit den besten Dialogen? Cartman (Mitte) legt es sicherlich darauf an.Das Rollenspiel mit den besten Dialogen? Cartman (Mitte) legt es sicherlich darauf an.

Und damit der schwarze Humor auch auf PC und Konsole funktioniert, kümmern sich Serienschöpfer Matt Stone und Trey Parker persönlich um die Umsetzung. Und zwar nicht nur um die Geschichte, sondern (wie auch in der Serie) um die Synchronisation der Hauptfiguren.

Um Misserfolge früherer South-Park-Spiele zu vermeiden, entsteht das Projekt in enger Zusammenarbeit mit Entwickler Obsidian, der zuletzt mit Fallout - New Vegas in Erscheinung getreten ist. Optisch wirkt das Rollenspiel überzeugend, denn es sieht genauso aus wie eine Episode der langjährigen Erfolgsserie.

Was bedeutet, dass auch hier simple 2D-Grafik und rudimentäre Laufanimationen das Maß aller Dinge sind. Ganz wie beim großen Vorbild.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - South Park - Der Stab der Wahrheit

Alle Meinungen

South Park - Stab der Wahrheit (Übersicht)