Test UEFA Striker - Seite 2

Wie am Anfang schon angesprochen, ist die Grafik ganz gut - trotz einiger Mängel. Leider ist dies vom Sound nicht zu sagen. Die Fans hört man fast nie, es sei denn, es fällt mal ein Tor. Die Kommentare von Dieter Nickles (DSF) kennt man nach 2-3 Spielen auswendig. Auch die Steuerung hätte besser ausfallen können, aber durch fleißiges Training gewöhnt man sich schnell an die Steuerung.

Im Großen und Ganzen ist UEFA Striker eine gelungene Fußballsimulation mit einer Menge Spielmöglichkeiten. Für Fußballprofis ist das Spiel allerdings etwas zu einfach. Hohe Ergebnisse am laufenden Band trüben schnell den Spielspaß. Zu zweit macht UEFA Striker dafür noch mehr Spaß, natürlich nur, wenn man einen ebenwürdigen Gegner gefunden hat. Für alle, die immer noch nicht wissen, ob das Spiel was für sie wäre: Einfach mal ausprobieren!

70

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Sichert euch jetzt euren Account-Namen

Nintendo Switch: Sichert euch jetzt euren Account-Namen

In etwas mehr als einer Woche ist es soweit, dann steht die Nintendo Switch völlig legal in den Händerregalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

UEFA Striker (Übersicht)