Vorschau MoH - Warfighter - Blut, Schweiß und Tränen? , Besser zu zweit unterwegs

Blut, Schweiß und Tränen?

Aber Medal of Honor - Warfighter ist keine Seifenoper, sondern vielmehr ein bleihaltiger Trip um den Globus. Die Story ist simpel: Terroristen haben eine gefährlich Bombe und bedrohen damit den Frieden in der westlichen Welt. Die Tier 1 müssen die Schurken aufhalten.

Im Kanonenboot geht's zum nächsten Einsatzziel.Im Kanonenboot geht's zum nächsten Einsatzziel.

"Wir führen den Weg fort, den wir 2010 mit Medal of Honor eingeschlagen haben und greifen dabei auch bereits bekannte Charaktere wie Voodoo oder Preacher wieder auf." Für ein gerüttelt Maß an Authentizität haben sich Danger Close Games zudem militärische Verstärkung ins Boot geholt.

"Wir hatten einige ehemalige Tier 1-Operator als Berater. Sie erklärten uns, wie die Kommunikation und die Bewegungen auf dem Schlachtfeld ablaufen." Bislang präsentierte Missionen führen die virtuellen Soldaten unter anderem in ein überflutetes Gebiet auf den Philippinen und in einen zerstörten Hotelkomplex in Somalia.

Wie Electronic Arts auf der Spielemesse Gamescom bekannt gibt, kämpft ihr außerdem im Yemen, in Pakistan und in Bosnien. Grundlage für Medal of Honor -Warfighter ist dabei FrostBite 2.0, also die Grafik-Technik, die bereits bei Battlefield 3 zum Einsatz kam.

Macht auf das Tor

Trotz des realitätsnahen Anspruchs bleibt Medal of Honor - Warfighter ein geradliniger Shooter. Ein Deckungssystem gibt es nicht.

Im Verlauf der Geschichte trefft ihr alte Bekannte wie Voodoo und Preacher.Im Verlauf der Geschichte trefft ihr alte Bekannte wie Voodoo und Preacher.

Auch keine Kommandofunktion. "Jeder Soldat, weiß einfach, was er auf dem Schlachtfeld zu tun hat. Da braucht es niemanden, der auf einen Punkte zeigt und sagt, wo es lang geht."

Allerdings gibt es Momente, in denen die Gruppe zusammenarbeiten kann. Beim Aufbrechen von Türen erscheint ein Menü und gibt euch Funktionen vor, wie ihr vorgehen könnt.

Schießt ihr mit der Schrotflinte die Tür auf? Tretet ihr sie ein und benutzt eine Blendgranate? Die Momente der Kooperation sind von entscheidender Wichtigkeit, wenn ihr etwa eine Geisel befreit.

Besser zu zweit unterwegs

Dieser Grundgedanke der Zusammenarbeit zwischen den Soldaten steht auch im Online-Modus mit maximal 20 Spielern im Mittelpunkt. Kristoffer Bergqvist, verantwortliche für den Mehrspieler-Modus, führt diesen Punkt aus:

Der Luftschlag ist eine der Unterstützungsaktionen.Der Luftschlag ist eine der Unterstützungsaktionen.

"Spieler wählen frei aus den verschiedenen Spezialeinheiten und suchen sich in den Matches einen sogenannten Buddy aus. Gemeinsam bilden sie einen Squad und profitieren voneinander."

Der Mehrspieler-Kamerad ist grün umrandet und jederzeit sichtbar. Im Falle von Munitionsknappheit oder Verletzungen versorgt ihr einander mit Sani-Packs oder Kugeln. Erwischt es einen eurer Widersacher, wird dessen "Mörder" rot markiert. Erledigt ihr ihn, erwacht euer Buddy automatisch wieder zum Leben.

Zudem gibt es sogenannte Unterstützungsaktionen: Via Black Hawk Kampfhubschrauber installiert ihr einen mobilen Wiedereinstiegs-Punkt für die gesamte Mannschaft. Oder ihr schickt eine der Panzer-Drohnen in die Schlacht und richtet mit diesen fiesen Gesellen kräftig Schaden an.

Weiter mit: Klasse und Masse, Fakten und Meinung

Inhalt

Tags: Gamescom 2012  

Kommentare anzeigen

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Medal of Honor - Warfighter

camka
10

Alle Meinungen

MoH - Warfighter (Übersicht)