Test Arcanum

von Daniel Frick (19. Oktober 2001)

Mit "Arcanum" läuten Troika Games, die Macher von **Fallout, die diesjährige Rollenspiel-Saison ein, denn es ist erst das erste von vielen in der nächsten Zeit erscheinenden Rollenspiele. Bei dieser zahlreichen genreinternen Konkurrenz wollen wir natürlich besonders genau wissen, wie die einzelnen Spiele in unseren Tests abschneiden. Ob "Arcanum" überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Test.**

In der örtlichen Taverne genehmigen wir uns ein paar BierchenIn der örtlichen Taverne genehmigen wir uns ein paar Bierchen

"Arcanum", eine Fantasywelt der etwas anderen Art. Hier existieren neben Magie auch andere Wissenschaften, neben bloßem Stahl auch Dampfmaschinen und Zeppeline. Mit eben einem solchen bist du mit deinem Protagonisten zu Beginn des Spiels unterwegs, um in der Hauptstadt Tarant dein Glück zu suchen. Doch, oh Wunder, der Zeppelin wird von mysteriösen Flugmaschinen abgeschossen. Als einziger Überlebender erkennst du schon sehr bald, dass dahinter anscheinend mehr steckt als geahnt und machst dich auf den Weg, das Rätsel zu lösen.

Das Charakterblatt von ArcanumDas Charakterblatt von Arcanum

Ausgefeiltes Charaktersystem

Dabei stehen dir natürlich jede Menge Gefährten zur Seite, denn alleine den Abenteuern nachzujagen und den Bösewichten das Fürchten zu lehren macht ja bekanntlicher Weise nur halb soviel Spaß. Es stehen die üblichen Rassen und Charaktere zur Verfügung, wobei gesagt werden muss, dass man nur seinen eigenen Charakter editieren kann, die restlichen stoßen im Laufe der Handlung zu einem. Allerdings lässt sich bei diesem in Feinbereichen so viel feilen, dass dem, RPG-Fan das Wasser im Mund zusammenläuft. Den Anfänger wird es möglicherweise eher überfordern, wobei dieser natürlich auch zwischen einer Auswahl vorgegebener Charaktere wählen kann.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arcanum (Übersicht)