Test Die Siedler Online: Es war einmal eine Siedlung ...

von Izzy Imer (24. August 2012)

Im Browser-Spiel Die Siedler Online gründet ihr eine eigene kleine Siedlung und versucht sie in ein florierendes Imperium zu verwandeln. Um euch dann dem Kampf gegen andere Spieler zu stellen!

Im Laufe des Spiels erweitert ihr die Infrastruktur eurer Siedlung mit zahlreichen Gebäuden.Im Laufe des Spiels erweitert ihr die Infrastruktur eurer Siedlung mit zahlreichen Gebäuden.

Die Siedler Online ist die browser-basierte Version der bekannten PC-Spielreihe Die Siedler. In diesem Aufbauspiel errichtet ihr zunächst die grundlegende Infrastruktur eurer Siedlung.

Ihr startet mit einem Rathaus, in dem ihr eure Ressourcen lagert. Zu diesen zählen zum Beispiel Erze, Waffen und Nahrungsmittel. Bald kommen Gebäude wie zum Beispiel ein Wohnhaus hinzu, in denen ihr eure Siedler unterbringt.

Damit diese glücklich sind, braucht ihr Getreidefelder und natürlich auch eine Brauerei. Denn Malzbier mögen eure Siedler besonders gerne. Die meisten Gebäude und Funktionen könnt ihr ausbauen, um deren Produktivität zu steigern. Je mehr Ressourcen ihr produziert, desto facettenreichere Produktionsketten stehen euch zur Verfügung.

Mit euren ersten Missionen schaltet ihr auch Helfer wie den Geologen und den Erkunder frei. Der Geologe sucht für euch nach Erzvorkommen, während der Erkunder neue Sektoren erschließt. Zahlreiche weitere Gebäude wie beispielsweise eine Kaserne, in der ihr eure Einheiten ausbildet, kommen bald hinzu.

1 von 35

Die Siedler Online

Alles hat einen Haken

Mit voranschreitendem Stufenaufstieg könnt ihr zum Beispiel auch eine Garnison errichten. Mit dem General gebt ihr euren Soldaten Befehle, zum Beispiel verschiedene Ziele anzugreifen. Die erste Aufgabe eurer Einheiten ist es, neue Sektoren von Räuberlagern zu befreien. Je mehr Räuberlager ihr besiegt, desto mehr Erfahrungspunkte erhaltet ihr. Erfahrungspunkte helfen euch dabei, schneller neue Gebäudetypen freizuschalten.

Im Rathaus lagert ihr eure zahlreichen Ressourcen.Im Rathaus lagert ihr eure zahlreichen Ressourcen.

Die 2D-Grafik von Die Siedler Online ist detailreich und liebevoll gestaltet. Es gibt sogar kleine, recht anschauliche Kampfanimationen. Natürlich ist die Grafik des Spiels einer ganz anderen Liga zuzuordnen als zum Beispiel Kultan: The World Beyond, das ein Browser-Spiel in 3D ist.

Die Siedler Online könnt ihr grundsätzlich kostenlos spielen. Doch nun folgt der Haken: Wie in vielen anderen Browser-Spielen solltet ihr für den kostenlosen Spielspaß Zeit und Geduld mitbringen. Das kennt ihr vielleicht bereits von Spielen wie Shakes & Fidget - The Game.

Wollt ihr nicht warten, könnt ihr mit dem Kauf der Premiumwährung Edelsteine die Produktionsprozesse beschleunigen. Aber Vorsicht, die Edelsteine sind nicht günstig und für viele Funktionen braucht ihr eine recht hohe Anzahl von ihnen.

1 von 3

Keine Chance für Räuber!

Fakten:

  • verständliches Tutorium
  • viele Gebäudetypen und Funktionen
  • ansprechende grafische Umsetzung
  • geeignet für Gelegenheitsspieler
  • guter Anschluss zu anderen Spielern
  • sehr langsamer Spieleinstieg
  • zu starke Einbindung der Premiumwährung
  • Steuerung könnte besser sein
  • Die Siedler Online ist für PC erschienen

Meinung von Izzy Imer

Die Siedler Online hinterlässt bei mir einen zwiespältigen Eindruck. Einerseits überzeugt das Browser-Spiel mit seinem berühmten Wuselfaktor. Habt ihr nämlich den Einstieg gemeistert, pflegt ihr ein facettenreiches Produktionssystem. Das macht Spaß und erfordert strategisches Geschick. Störend ist die Premiumwährung, die zwar nicht verpflichtend ist, ohne die ihr aber einen langen Weg vor euch habt.

Dafür gibt es eine gut verbundene Spielergemeinschaft. So könnt ihr stets den serverübergreifenden Chat verfolgen oder euch in den Hilfe-Kanal begeben. Die allgemeine Stimmung im Spiel hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Wie immer liegt es aber letztendlich an euch, herauszufinden, ob euch dieses Spiel zusagt.

79

meint: Das facettenreiche Produktionssystem der Online-Version von Die Siedler überzeugt. Das Spieltempo ist aber sehr langsam.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siedler Online (Übersicht)