Wahr oder falsch? #4 Das verfluchte Zelda-Modul Ben Drowned - Was steckt hinter der Geschichte?

(Special)

Das Schicksal des jungen Ben

Laut Internet-Legende startet Jadusable daraufhin wieder das Spiel. Er wird als Zora an einen Strand gebracht. Dort findet er im Wasser ein weiteres Mal die mysteriöse Statue. Die lässt Link ertrinken, was an diesem Punkt er Original-Spielmechanik nach nicht möglich sein sollte. Als Zora kann Link nämlich im Wasser atmen.

Ben mit seiner typischen Phrase.Ben mit seiner typischen Phrase.

Daraufhin entsteht unter dem Spielstand "BEN" ein weiterer mit dem Namen "DROWNED". Jadusable entnimmt dieser Information, dass der Junge namens Ben vor acht Jahren offenbar ertrunken ist.

Beim Starten des Spielstands "DROWNED" erscheint ein Textfeld: "You shouldn't have done that" (du hättest das nicht tun sollen). Daraufhin erscheint auf seinem Bildschirm außerdem die Nachricht "BEN is getting lonely..." (Ben wird langsam einsam...). Jadusable bekommt anschließend eine letzte Chance, das Rätsel zu lösen. So werden die beiden Spielstände vom Anfang wiederhergestellt.

Tage später entdeckt Jadusable auf seinem Computer eine merkwürdige Textdatei. In ihr die Information "Hi...www.cleverbot.com". Das ist so ein Webseite-Chat, bei dem ein Programm auf eure Einträge antwortet. Er öffnet die Internetseite und entdeckt, dass ihm statt der Internetapplikation Ben schreibt. Angeblich kontrolliert Ben den Computer von Jadusable.

Die Erlösung?

Eine harte Geschichte! Da Jadusable eine Auszeit braucht, lädt sein Zimmergenosse ein Video für ihn hoch. In dem Video sieht man, wie Jadusable das Rätsel löst.

So bemerkt er, dass ihm die Elegie des leeren Herzens fehlt, mit der er normalerweise "Ben" beschwört. Er sucht den Ikana Canyon auf und holt sich vom König von Ikana die Melodie. Nach dem Spielen der Melodie wird der Bildschirm schwarz und Jadusable erhält die Nachricht "It'll be our little secret, okay?" (das bleibt unser kleines Geheimnis, okay?).

Nach einer kurzen spielbaren Szene steht Link plötzlich neben Ben und dem Maskenhändler. Wieder wird der Bildschirm schwarz und Jadusable bekommt die letzte Nachricht von Ben "Please... help me..." (bitte... hilf mir...).

Abschließend landet Jadusable zurück im Titelbildschirm. Er entdeckt, dass der Spielstand "BEN" verschwunden ist und durch "MATT" ersetzt wurde.

Was genau mit Ben geschehen ist, ist unklar. Jadusable versuchte allerdings alle Informationen mit verschlüsselten Nachrichten zu überbringen.

Was steckt hinter der Geschichte?

Die Geschichte um Ben und das verfluchte Spiel stammt von Alexander Hall. Der ist zur Zeit der Geschehnisse im selben Alter wie sein Alter Ego Jadusable. Die Videos nimmt er unter Einbezug von sogenannten Freezer-Codes auf, die für die "mysteriösen" Anomalien im Spiel sorgen.

Dieser Mann hat die Geschichte "Ben Drowned" erfunden - und will jetzt einen Film drehen.Dieser Mann hat die Geschichte "Ben Drowned" erfunden - und will jetzt einen Film drehen.

Hall führt die Geschichte kurze Zeit später fort. Dazu nutzt er eine Webseite namens Youshouldnthavedonethat.com (inzwischen inaktiv), um den Anhängern der Geschichte versteckte Botschaften zukommen zu lassen.

Er beschreibt in seinen Nachrichten, wie er versucht, Informationen vor Ben zu verbergen. Und, wie er die Anhänger an der Wahrheit teilhaben lassen will. Dafür entschlüsseln die beispielsweise passwortgeschützte Textdateien. Das Spiel und dessen Fortsetzung laufen bis 2011.

Inzwischen hat Alex Hall sich einem neuen Projekt gewidmet. Auf der Seite Kickstarter.com lässt er sich gerade einen Film finanzieren, der - so Halls Worte - alles Dagewesene übertreffen soll.

Fakten:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Wahr oder falsch  

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Legend of Zelda - Majora's Mask

Alle Meinungen

Zelda Majoras Mask (Übersicht)