Vorschau Anno 2070 - Die Tiefsee: Bald dürft ihr aufrüsten

von Thomas Stuchlik (23. August 2012)

Ubisoft geht auf Tauchgang nach noch mehr Spielspaß: Anno 2070 erhält mit "Die Tiefsee" seine erste große Erweiterung, die spieletipps direkt bei den Entwicklern ausführlich anspielen konnte.

Die Tech-Fraktion der Genies liefert neue Gebäude und Produktionen.Die Tech-Fraktion der Genies liefert neue Gebäude und Produktionen.

Die großen Nutznießer der Erweiterung Anno 2070 - Die Tiefsee ist die Fraktion der Techs. Denn diese erhalten zu den bisher vorhandenen Laboranten und Forschern eine neue Evolutionsstufe: die Genies.

Vor allem auf und unter Wasser rüstet die neue Bevölkerungsschicht mit Produktionsstätten und Fahrzeugen richtig auf. Genies eröffnen sich noch komplexere Bauketten. Erstmals kommt ein vierstufiger Produktionsablauf in ein Anno-Spiel.

Wenn ihr Bionikanzüge für die anspruchsvollen Genies produzieren wollt, benötigt ihr unter anderem Lithium-Förderanlagen, Metallkonverter bis zur Produktion von Biopolymeren. Klingt kompliziert, ist es auch. Die Herstellung erfolgt an Lande und unter Wasser, ist aber nicht zwingend zur weiteren Entwicklung nötig. Die Entwickler Related Designs betonen, dass dies nur ein dankenswerter Bonus für Anno 2070-Profis sei.

Mehr durch Meer

Die bekannten Unterwasserplateaus bilden nun noch wichtigere Industriegebiete. Hier baut ihr Fabriken und erschliesst die neue Energiequelle Erdwärme. Das ergiebige Geothermiekraftwerk liefert dazu reichlich Strom, den ihr sogar verschicken könnt.

Per Kraftwerk zapft ihr Erdwärme an - effektiv, sparsam, aber auch risikoreich.Per Kraftwerk zapft ihr Erdwärme an - effektiv, sparsam, aber auch risikoreich.

Neue Energie-Transfer-Stationen ermöglichen den beliebigen Energieaustausch zwischen Inseln. So zentralisiert ihr beispielsweise eure Kraftwerke und verteilt den Strom beliebig auf Außenposten.

All die neuartige Technik hat aber ihre Schattenseiten. Eure Geothermie-Stationen können nämlich einen fatalen Tsunami auslösen. Diese riesige Flutwelle breitet sich ringförmig aus und reisst alle Gebäudereihen an den betroffenen Küsten mit.

Es sei denn sie sind von einer Felsenkette abgeschottet. Das Wasser gibt danach nur langsam euer überflutetes Baugebiet wieder zurück. Doch hier betonen die Macher, dass die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist und nur durch die Zahl der Kraftwerke erhöht wird.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Anno 2070 - Die Tiefsee

DDDD-2
96

Bestes Add-on aller Zeiten

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

Anno 2070 - Die Tiefsee (Übersicht)