Test Tales of Graces F - Fertigkeiten und Verhalten, Entdeckungen und Plaudereien

Fertigkeiten und Verhalten

In dem Rollenspiel gibt es kaum etwas, das ihr nicht festlegen könnt. Mit dem sogenannten Titel bestimmt ihr beispielsweise, welche Fertigkeiten ein Charakter lernen soll.

Ihr könnt festlegen, welche Fertigkeiten eure Charaktere lernen sollen.Ihr könnt festlegen, welche Fertigkeiten eure Charaktere lernen sollen.

Sobald ein Streiter mehrere Titel hat, könnt ihr zwischen ihnen wechseln. Die Reihenfolge, in der ein Charakter Fertigkeiten erlernt, dürft ihr allerdings nicht bestimmen.

Um Fertigkeiten zu erlernen, sammelt ihr im Kampf Fertigkeitspunkte. Es dauert nicht lange, bis das Spiel euch mit Stufenaufstieg, gesteigerten Statuswerten und den heiß begehrten Fertigkeitspunkten belohnt. Das macht den Reiz der Kämpfe aus und motiviert.

Die Kampfeinstellungen bieten aber auch Möglichkeiten für taktische Züge. So könnt ihr entweder einen oder alle Charaktere steuern oder sie auf Automatik setzen.

Außerdem dürft ihr das Verhalten eurer Mitstreiter bestimmen. Die Palette reicht von offensiv über ausgeglichen, bis hin zu zurückhaltend, beschützend oder heilend. Die Strategen und Taktiker unter euch werden daran ihre Freude haben.

Schauen sorgenvoll in die Zukunft: Hubert, Malik, Asbel, Sophie, Richard und Cheria.Schauen sorgenvoll in die Zukunft: Hubert, Malik, Asbel, Sophie, Richard und Cheria.

Kleine Kinder, kleine Sorgen ...

Im Laufe der Geschichte lernt ihr neben den Brüdern Asbel und Hubert noch weitere Charaktere kennen. Dramatische Wendungen und brachiale Action lassen zunächst noch auf sich warten.

Schauen sorgenvoll in die Zukunft: Hubert, Malik, Asbel, Sophie, Richard und Cheria.Schauen sorgenvoll in die Zukunft: Hubert, Malik, Asbel, Sophie, Richard und Cheria.

Das bedeutet aber nicht, dass Langeweile aufkommt. Vielmehr zieht das Spiel euch langsam immer tiefer in seinen Bann.

Ihr gewinnt die Charaktere lieb, fiebert mit ihnen und lernt ihre Eigenheiten zu schätzen. Die Dialoge zählen zu den Sternstunden im Spiel. So ist Asbel um keine Antwort verlegen und wird auch nicht müde, seine Freunde zu necken.

Für die meisten Lacher zeichnet Sophie verantwortlich. Das Mädchen ohne Erinnerungen nimmt die Aussagen ihrer Mitmenschen bisweilen etwas zu wörtlich oder tritt verschlossene Türen kurzerhand ein.

Gerade weil die Handlung eher gemächlich in die Gänge kommt, wird euch der erste Schockmoment vermutlich unvorbereitet treffen. Von da an überschlagen sich die Ereignisse. Mit dem Erwachsenwerden eurer einst kleinen Helden fangen die Probleme erst an.

Entdeckungen und Plaudereien

Wie es sich für ein anständiges Rollenspiel gehört, gibt es in Tales of Graces F jede Menge zu entdecken. Diese Entdeckungen begegnen euch in Form von interessanten Orten oder Dingen und werden in einem Buch gesammelt.

Während der Plauderei kneift Sophie Hubert überraschend in die Wange.Während der Plauderei kneift Sophie Hubert überraschend in die Wange.

Mit einer solchen Entdeckung geht meist eine sogenannte Plauderei einher, in denen ihr die Charaktere besser kennen lernt.

Plaudereien könnt ihr aber auch unabhängig von Entdeckungen auslösen, indem ihr an bestimmten Orten im Spiel die Select-Taste drückt. Die niedliche Aufmachung und die gelungene englische Synchronisation tragen dazu bei, dass euch die Charaktere schnell ans Herz wachsen.

Die Sprecher transportieren Gefühle wie Freude, Wut, Trauer, Verzweiflung oder Unsicherheit glaubhaft und verleihen der jeweiligen Situation Tiefe. So fällt es leicht, sich auf die Geschichte und Charaktere einzulassen, vor allem wenn ihr nicht zwingend darauf angewiesen seid, die deutschen Untertitel mitzulesen.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Graces F (Übersicht)