Test Gangland - Seite 4

Meinung von Frank Roglmeier

Wer träumt nicht davon, einmal für die Seite der Kriminellen zu arbeiten. Geld, Waffen, schnelle Flitzer und alles andere das in das Leben eines Gangsters gehört. "Big Ben Interactive" lässt dies für Computerspieler wahr werden. Mit "Gangland" wurde ein Mix aus Strategie, Rollenspiel, Adventure und jede Menge Action veröffentlicht. Bandenkriege, Straßenrennen, Prügeleien, Überfälle stehen an der Tagesnorm. Also alles was zu einem Mafialeben dazugehört. Doch leider kann dieses Leben nicht ganz überzeugen, die hektischen Kämpfe und dabei die nervige Kamerasteuerung, in dem kaum Überblick bleibt, nerven gewaltig. Eine tadellose Atmosphäre ist durch die etwas veraltete 3D-Optik kaum zuerkennen. Jedoch steigt das Spielvergnügen ernorm an, durch die Vielzahl von Erwerbsmöglichkeiten. Wer auf Spiele wie "Grand theft Auto" und "Mafia" steht, sollte auf jeden Fall zugreifen. Für die lange Wartezeit auf "GTA San Andreas" ist "Gangland" eindeutig eine Alternative.

72

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo hat die mitunter auftretenden Verbindungsprobleme des linken Joy-Con der Nintendo Switch offenbar in den Griff (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gangland (Übersicht)