Vorschau Deadpool - Waffen, Fakten und Meinung

Schwerter sind der Hammer, Hämmer aber auch

Je nachdem, welche Waffe ihr benutzt, ändert sich eure Spielerfahrung. Es macht einen Unterschied, ob ihr mit geschmeidigen japanischen Schwertern unterwegs seid oder Hämmer in Übergröße schwingt. Letztere machen euch langsamer, haben auf Gegner aber eine durchschlagende Wirkung.

Posen gehört zu Deadpools leichtesten Übungen.Posen gehört zu Deadpools leichtesten Übungen.

Der Einsatz von Handfeuerwaffen wird durch Deadpools gelassene Posen untermalt. Schüsse hinter dem Rücken, über Kopf oder ohne hinzusehen erinnern ein bisschen an Dantes Gunslinger-Stil aus Devil May Cry 3 - Dantes Erwachen. Da Deadpool ein agiler und wendiger Superheld ist, erwarten euch auch einige Sprungpassagen. Wandsprünge fehlen nicht, genauso wie Attacken, die ihr zu Kombinationen verbindet. Untermalt wird das Ganze von rockiger Hintergrundmusik.

Deadpool ist ein Charakter aus dem Marvel-Universum. Dementsprechend geben sich in dem Spiel auch andere Helden des amerikanischen Comic-Verlags die Klinke in die Hand, vorzugsweise die X-Men. Eine davon ist Psylocke, auf die Deadpool ein Auge geworfen hat. Welche Rolle sie in der Geschichte spielen wird? Abwarten.

Der ganz normale Wahnsinn

Die Besonderheit an Deadpool ist die Tatsache, dass er offenbar der einzige Superheld ist, der weiß, dass er in einem Comic lebt. Dementsprechend ist ihm auch klar, dass er die Hauptfigur in einem Spiel ist. Das Resultat: Der mitteilungsbedürftige Deadpool wird es sich nicht nehmen lassen, von innen an eure Mattscheibe zu klopfen, um mit euch zu plauschen.

Wenn Deadpool loslegt, geht Einiges zu Bruch.Wenn Deadpool loslegt, geht Einiges zu Bruch.

Damit steht er Laberbacke Wheatley aus Portal 2 in nichts nach. Außerdem hat er ähnliche Selbstheilungskräfte wie sein erklärter Rivale Wolverine. Deadpools Körper scheint damit unverwüstlich. Sein Geist ist es definitiv nicht. Der charismatische Superheld hört mehr als nur eine Stimme in seinem Kopf.

Das äußert sich zum einen durch Selbstgespräche mit verstellten Stimmen, zum anderen erscheinen Texte mit Gedanken- und Gesprächsfetzen auf der Bildfläche. Gerade wie in einem Comic. Wer schon immer mal in die Rolle eines Superhelden schlüpfen wollte, der nicht mehr alle Latten am Zaun hat, sollte sich Deadpool vormerken.

Fakten:

  • Superhelden aus dem Marvel-Universum
  • Deadpool als durchgeknallter Hauptcharakter
  • brachiale Action
  • großes Waffenarsenal
  • schräger Humor und markige Sprüche
  • englische Sprachausgabe
  • rockige Hintergrundmusik
  • erscheint voraussichtlich 2013 für PS3 und Xbox 360

Meinung von Annekatrin Queißer

Obwohl ich mit dem Marvel-Universum einigermaßen vertraut bin, kannte ich Deadpool bis dato nicht. Eine grobe Nachlässigkeit wie sich herausstellt, denn der abgedrehte Protagonist ist super unterhaltsam. Mich erinnert Deadpool optisch ein bisschen an eine Mischung aus Spider-Man und Leonardo von den Teenage Mutant Ninja Turtles.

Warum gerade Leonardo? Weil der auch mit zwei Katanas unterwegs ist und mit eben diesen mäht ihr als Deadpool genüsslich alles nieder. Ferner übertrifft sein loses Mundwerk sogar das von Dante aus Devil May Cry. Wenn jede Fahrstuhlfahrt so amüsant wäre, würde ich die Hälfte des Spiels in einem Fahrstuhl verbringen wollen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Deadpool (Übersicht)