Silent Hunter Online: Als Kommandeur auf Tauchstation

(First Facts)

von Jens-Magnus Krause (28. August 2012)

Neues aus dem sogenannten "Free 2 Play"-Bereich: Entwickler Blue Byte präsentiert die Browser-Variante seiner U-Boot-Simulation Silent Hunter - inklusive Kooperativ-Modus.

So verbringt ihr die Kämpfe im Spiel: Das Periskop bietet euch einen Ausblick auf Feind und die 3D-Welt.So verbringt ihr die Kämpfe im Spiel: Das Periskop bietet euch einen Ausblick auf Feind und die 3D-Welt.

In der Strategie-Simulation Silent Hunter Online steuert ihr im virtuellen Zweiten Weltkrieg als deutscher Oberbefehlshaber eine U-Boot-Flotte. Das Herzstück des Spiels ist der "Krieg um den Atlantik".

Ihr könnt alleine oder mit bis zu drei anderen Spielern kooperativ die Kämpfe gegen alliierte Schiffe austragen. Das geschieht allerdings nur gegen vom Computer gesteuerte Feinde, ihr tretet nie gegen menschliche Gegner an.

Zu Beginn steuert ihr drei U-Boote, im Verlauf des Spiels habt ihr die Kontrolle über ganze Flotten. Ihr seid im Online-Ableger der Serie nicht mehr nur Kapitän, sondern Commandeur und steuert mehrere Boote gleichzeitig.

1 von 37

Mit Silent Hunter Online auf Tauchstation

Auf der originalgetreu nachgebildeten Seekarte findet ihr Aufgaben. In der vorgestellten Mission ist ein Zerstörer euer Ziel. Mit Hilfe des Kompasses, Tiefenmessers und der Geschwindigkeitsanzeige bewegt ihr euch fort. Auf der Karte kontrolliert ihr stets euren Kurs. Bei weiten Entfernungen können die in Echtzeit ablaufenden Fahrten schon mal dauern, nur gegen Barzahlung geht es schneller.

Dynamische Kampagne beeinflusst Spielerlebnis

Wenn ihr mit eurem U-Boot knapp unter der Wasseroberfläche seid, könnt ihr mit dem Periskop die 3D-Meerwelt genießen: Wasser, Wellen und ab und zu erspäht ihr den feindlichen Zerstörer.

Ihr könnt eure U-Boote im Verlauf des Spiels mit besseren Materialien wie stärkeren Torpedos ausrüsten.Ihr könnt eure U-Boote im Verlauf des Spiels mit besseren Materialien wie stärkeren Torpedos ausrüsten.

Dann heißt es: Torpedo-Rohre laden, fluten und abfeuern. Die Kämpfe finden in 3D und Echtzeit statt.

Tolle Idee: Spielt ihr eine Mission mehrmals erfolgreich hintereinander, merkt sich das Spiel euren Wiederholungsdrang. Als Folge bekommt ihr es beim nächsten Versuch mit stärker bewaffneten Feinden zu tun - das gilt auch für andere Spieler, die irgendwo auf der Welt dieselbe Mission angehen.

Im Spielverlauf könnt ihr eure U-Boote mit besseren Torpedos, Periskopen oder Radaranlagen ausstatten und die Fähigkeiten eurer Crew verbessern sich durch überstandene Missionen fortlaufend. Das ist entscheidend, denn nur so haltet ihr eure Effektivität auch bei erschwerten Bedingungen wie schlechtem Wetter oder in der Nacht hoch. Wer sich schon ein wenig mit den Vorgängern Silent Hunter 4 - Wolves of the Pacific oder Silent Hunter 5 auskennt, genießt sicher ein paar Vorteile.

Fakten:

  • 11 spielbare deutsche U-Boote
  • 27 Schiffstypen
  • 5 Torpedo-Arten
  • dynamische Missionen
  • Tag- und Nachtwechsel
  • Beta-Phase bereits gestartet
  • erscheint voraussichtlich im 4. Quartal 2012 für PC

Meinung von Jens-Magnus Krause

Was Blue Byte hier kostenlos anbietet ist eine feine Sache. Ihr seid nicht mehr nur der Kapitän eines einzelnen U-Bootes, sondern kommandiert jetzt eine Flotte - auch kooperativ mit anderen Spielern.

Die Missionen findet ihr überall auf der Karte verteilt, auch wenn die Echtzeit-Vorgehensweise manchmal etwas langatmig sein könnte. Aber wem das zu lange dauert, der kann gegen echtes Geld verbesserte U-Boote und kräftigere Torpedos kaufen. Oder ihr genießt einfach die Simulation in vollen Zügen. Was ich bisher gesehen habe, gefällt mir jedenfalls.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Silent Hunter (Übersicht)