Vorschau Dead Island - Riptide - Alted, Neues, fakten und Meinung

Altes und Neues

Das eben geschilderte Gefecht findet etwa 15 Stunden nach Spielbeginn statt. Also 15 Stunden nachdem ihr den Ort des Geschehens - nicht ganz überraschend handelt es sich um eine Südseeinsel - betreten habt.

In Dead Island - Riptide könnt ihr auch Boot fahren.In Dead Island - Riptide könnt ihr auch Boot fahren.

In der Zwischenzeit hat eure Gruppe einen versprengten Armeetrupp kennengelernt, der das Waffenarsenal der Gruppe gehörig vergrößert hat. Eure Freunde und ihr könnt aus den vier bekannten Charakteren Xian Mei, Sam B., Logan Carter und Purna wählen. Dazu kommt noch ein neuer Charakter.

Nach wie vor ist es in der angeblich 20- bis 30-stündigen Kampagne möglich, an der Werkbank Waffen zusammenzubasteln und auch die Erste-Hilfe-Pakete bleiben euch erhalten. Sogar euren bereits gespielten Charakter könnt ihr mit auf die Insel bringen.

Aber einige wohltuende Neuerungen haben die Entwickler noch dazu gepackt: Es gibt neue Waffen, neue Gegnertypen, der Wirkungsradius der Explosionen ist um einiges größer und vor allem gibt es ein neues, namensgebendes Wettersystem. Wieso namensgebend? Das englische Wort Riptide lässt sich unter anderem mit "reißende Flut" oder "heftige Strömung" übersetzen.

Dieses Video zu Dead Island - Riptide schon gesehen?

Das Wetter: Starke Niederschläge

Regen gab es zwar schon in der Serie, in Dead Island - Riptide nimmt dieser aber Monsun-artige Ausmaße an. Und hat außerdem direkte Auswirkungen auf das Spielgeschehen.

Noch fällt Licht auf die Szenerie ...Noch fällt Licht auf die Szenerie ...

Ein ehemals sonnendurchflutetes Tal kann sich beispielsweise bei eurer späteren Rückkehr in einem völlig anderen Licht präsentieren. Im wahrsten Sinne des Wortes: Dichter Nebel erschwert die Sicht und manche Passage ist durch die starken Regenfälle nicht mehr passierbar.

Gleichzeitig ist dadurch die Atmosphäre düsterer und die Untoten sind schwerer auszumachen. Wie das Ganze dann im fertigen Spiel aussieht, lässt sich jetzt noch nicht sagen. Beim präsentierten Spiel handelt es sich um eine sogenannte Pre-Alpha-Version, an der die Entwickler noch fleißig werkeln.

Auf jeden Fall kommt das bewährte Grafikgerüst zum Einsatz, so dass rein grafisch gesehen wohl nicht allzu viele Überraschungen zu erwarten sind.

Fakten:

  • kein neues Grafikgerüst
  • neue Waffen, neue Gegner
  • Wetter hat Einfluß auf das Spielgeschehen
  • vor allem für Mehrspieler geeignet
  • Abwechslung durch Verteidigungssystem
  • Bootfahren ist möglich
  • Charakter importierbar
  • spielt auf Südseeinsel
  • ein neuer Charakter
  • für bis zu vier Spieler kooperativ spielbar
  • erscheint voraussichtlich 2013 für PC, PS3 und Xbox 360
  • ob es in Deutschland erscheint, ist noch nicht sicher

Meinung von Marius Nied

Die polnischen Entwickler waren bei der Präsentation sichtlich von ihrem Werk begeistert. Auch ich bin recht angetan. Das Verteidigungssystem öffnet spannenden, aber auch lustigen Mehrspieler-Orgien Tür und Tor.

Die Geschichte bietet nicht sehr viel Tiefgang, was einen echten Zombie-Veteranen aber wohl weniger stört. Ob es sich lohnt, die Insel als Einzelspieler in Augenschein zu nehmen, lässt sich für mich zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht sagen. Jedenfalls scheint das Spiel mehr zu bieten als eine kleine Erweiterung - so braucht ihr auch nicht den Vorgänger, um es zu spielen.

Da der genaue Erscheinungstermin noch nicht feststeht, müsst ihr euch noch ein wenig gedulden, bis ihr euch auf den Weg in die Südsee machen könnt. Zusammen mit Freunden scheint es sich aber zu lohnen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Dead Island - Riptide

XtremGamesLP
2

Ein wunderbares Spiel zum Gruseln

von gelöschter User 1

Alle Meinungen