Test NHL 13 - Neue Musik, Fakten und Meinung

Neue Musik trifft auf alte Sprecher

In den Menüs, Ladebildschirmen und Pausen in den Arenen erklingt ein rockiger Soundtrack, garniert mit Hip Hop. Es gibt nur 16 Stücke, was auf Dauer zu wenig ist.

Dank verbesserter KI könnt ihr offensive Spielzüge häufiger beenden, weil es mehr Anspielstationen gibt.Dank verbesserter KI könnt ihr offensive Spielzüge häufiger beenden, weil es mehr Anspielstationen gibt.

Fifa 13 etwa enthält dieses Jahr 50 Lieder. Immerhin könnt ihr jeden Song von eurer Festplatte in NHL 13 integrieren.

Hallensprecher und Kommentatoren nur auf Englisch und nicht auf Deutsch. Die kommen gut rüber, aber die Sprüche sind seit mindestens drei Jahren dieselben und verstaubt. Die minimalen Ergänzungen fallen kaum auf.

Wenn ihr mal online unterwegs seid, könnt ihr ein schnelles Spiel starten, ein Online-Spiel im "Hockey Ultimate Team"-Modus absolvieren oder mit eurem selbst erstellten Team und Spieler antreten. Hier bieten die Entwickler Vielfalt ohne Ende. Darunter leiden nicht nur der Überblick, sondern auch Neueinsteiger. Profis hingegen erfreuen sich am dazugekommenen Tiefgang.

Dieses Video zu NHL 13 schon gesehen?

Fakten:

  • komplett neue Spielphysik
  • Spielergesichter wirken authentischer
  • rund 1.000 neue Animationen
  • verschachtelte Menüs
  • umfassender Online-Modus
  • verbrauchte Kommentatoren-Sprüche auf Englisch
  • verbesserte Dribblings
  • erstmals in NHL ist Hockey im Sonnenuntergang spielbar
  • erscheint am 13. September 2012 für PS3 und Xbox 360

Meinung von Jens-Magnus Krause

Hier steht NHL drauf, aber es ist noch viel mehr drin. Mich haben die neuen Bewegungsmöglichkeiten auf den Schlittschuhen umgehauen wie ein Bodycheck. Allein die daraus resultierenden Angriffsmöglichkeiten rechtfertigen für mich den Kauf.

Was ich dagegen überhaupt nicht nachvollziehen kann, sind die veralteten Ladebildschirme, das unübersichtliche Menü und der kleine Soundtrack. Hier scheint EA Sports Kosten einsparen zu wollen - für mich an der falschen Stelle.

Doch zusätzlich erhaltet ihr stundenlange Karrieremodi, eine bombastische Präsentation des Winter Classic und eine im Detail verbesserte Optik. Das reicht noch nicht? Dann bekommt ihr die europäischen Eishockeyligen, und die unterklassigen Teams aus Amerika und Kanada noch oben drauf. Stellt sich nur noch eine Frage für einige von euch: Kommt die Serie vielleicht doch noch mal für PC?

90 Spieletipps-Award

meint: Spielerisch und optisch exzellente Eishockey-Simulation mit unzähligen Spielmodi, aber kleinen Schwächen in der Menüführung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 13 (Übersicht)