Test Endless Space - Mit Expansion und Diplomatie zum Sieg, Fakten und Meinung

Die Wissenschaft hat festgestellt ...

Die Spielabläufe bleiben übersichtlich, denn eure einzelnen Planetensysteme bauen immer nur an einer Sache - sei es ein Schiff, eine Verbesserung oder eine Monderkundung. Deshalb stellt ihr eine taktisch geschickte Produktionsliste eurer nächsten Bauvorhaben zusammen.

Die freischaltbaren Techniken unterteilen sich in vier unübersichtliche Zweige.Die freischaltbaren Techniken unterteilen sich in vier unübersichtliche Zweige.

Für weitere Boni kauft ihr euch Helden und setzt sie in Systemen oder in Flotten ein. Diese geborenen Anführer lenken dann die Geschicke der Wirtschaft oder der Kämpfe. Zudem erweitern sie Fähigkeiten dank Stufenanstiegen.

Im verzweigten Forschungsbaum entdeckt ihr nach und nach neue Technologien. Die in vier Stücke unterteilten Wissenschaftszweige leiden aber an Unübersichtlichkeit. Insbesondere da die Forschungen nichtssagende Bezeichnungen wie Neural-Biotik oder Hypermagnetik besitzen, ihr wahrer Nutzen aber erst später klar ist.

Einsteiger forschen hier ins Blaue. Dennoch ist eine gezielte Wissenschaft ebenso entscheidend für den Sieg wie für glücklichere Bürger.

Mit Expansion und Diplomatie zum Sieg

Im Diplomatie-Menü nehmt ihr Kontakt mit euren Kontrahenten auf. Hier handelt ihr um Waren, Waffenstillstand, Technologie und Bündnisse. Die anfangs guten Nachbarschaftsverhältnisse spitzen sich aber spätestens bei enger werdenden Grenzen zu.

Der Diplomatie-Bildschirm zeigt eure freundschaftlichen oder feindlichen Verbindungen.Der Diplomatie-Bildschirm zeigt eure freundschaftlichen oder feindlichen Verbindungen.

Denn dann entbrennt auch der Kampf um den Spielsieg. Zum Sieg führen jedoch viele Wege: egal ob durch Eroberung, Diplomatie-, Wissenschafts- oder Wirtschaftspunkte. Dummerweise sind die Bedingungen auch gerade anfangs kaum durchschaubar. Im Startmenü schränkt ihr die Siegkonditionen jedoch nötigenfalls ein.

Online bekämpfen sich maximal acht galaktische Generäle in privaten und öffentlichen Partien. Endless Space ist für PC und Mac über Steam oder als Box-Version im Handel erhältlich. Letztere benötigt aber dennoch ein Steam-Konto.

Fakten:

  • süchtigmachende Rundenstrategie
  • komplexer Aufbau eigener Kolonien
  • gestraffte Spielmechanik ohne Langeweile
  • einfache Bedienung mit übersichtlichen, aber nüchternen Menüs
  • zu simpel gehaltene Kämpfe
  • wenig übersichtlicher Forschungsbaum
  • optisch ansprechend, aber etwas seelenlos
  • Tutorial vermittelt zu wenig der Spielmechaniken
  • 7 Schwierigkeitsgrade
  • für PC erhältlich

Meinung von Thomas Stuchlik

Die Entwickler haben mit Endless Space vieles richtig gemacht. Die komplexe Spielmechanik lässt sich einfach bedienen und verlangt nur wenig Mikromanagement. Mehr Einarbeitung braucht ihr jedoch, um alle wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Zusammenhänge und vor allem den komplizierten Technikbaum zu durchschauen.

Die angenehme Grafik wirkt vor allem bei den einzelnen Rassen ein wenig leblos, was Taktikprofis kaum stören dürfte. Mehr stören dagegen die im späteren Verlauf auftretenden kurzen Ruckler des Spiels. Der Spielverlauf ist allerdings nie so variantenreich wie beispielsweise im Runden-Epos Civilization, das ganz ähnliche Mechaniken aufweist. Dennoch tritt auch hier schnell der typische Suchtfaktor auf, vor allem da jede neue Partie in zufallsgenerierten Universen spielt.

80

meint: Die gelungene Aufbausimulation bringt viel Suchtpotenzial durch Besiedelung und Eroberung. Nur manche Spielaspekte wirken noch unausgereift (Forschung, Kampf).

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Endless Space (Übersicht)