Die 10 besten kostenlosen Horrorspiele - Furchtbar gut! - Platz 6: Paranormal | Platz 5: Grey

(Special)

Platz 6: Paranormal

Dieses Spiel lebt von der gleichen Grundsituation wie der Horrorfilm Paranormal Activity. In eurem Haus geschehen übernatürliche Dinge und eine Kamera bannt die Geschehnisse auf Film.

Paranormal lebt vor allem von plötzlichen Schockern.Paranormal lebt vor allem von plötzlichen Schockern.

Der Unterschied ist allerdings, dass im Film eine Überwachungskamera die Ereignisse aufzeichnet, während ihr in Paranormal selbst mit der Kamera umher lauft. Währenddessen leert sich nach und nach die Batterie und ihr müsst rechtzeitig schlafen gehen, um sie wieder aufzuladen.

Mittlerweile ist Paranormal als Download auf Desura erhältlich. Alte Betaversionen bis Version 5 erhaltet ihr aber noch kostenlos. Größtenteils erwarten euch klassische Schreckmomente, wie etwa plötzliche Schreie oder ein unheimliches Trampeln über euch. Wer Horror also gerne direkt und nicht subtil erlebt, der hat an Paranormal viel gruselige Freude.

spieletipps-Fazit: Ein Schocker nach dem anderen. In Paranormal kommt ihr niemals zur Ruhe, aber genau das ist es, was echte Horror-Freunde wollen.

Lust bekommen?

  • die Beta 5 von Paranormal könnt ihr auf IndieDB herunterladen
  • falls ihr die neueste Version kaufen möchtet, könnt ihr diese auf Desura erhalten
  • beide laufen auf Windows und Mac

Platz 5: Grey

Grey ist eine Modifikation für Half-Life 2: Episode 2 und gilt als eine gelungene Mischung zwischen Condemned und Silent Hill.

Monster wie diese erinnern an die grotesken Wesen aus Silent Hill.Monster wie diese erinnern an die grotesken Wesen aus Silent Hill.

Die Entwickler haben allerdings weitreichende Änderungen vorgenommen. So gibt es unter anderem komplett neue Ungeheuer, Karten und Waffen, zwei Enden und einen sogenannten Hardcore-Modus.

In der Rolle des Grey erwacht ihr in der fiktiven Stadt Bridgeville, die zu eurer Verwunderung menschenleer ist. Alleine seid ihr dennoch nicht, denn diverse Monster, die entfernt an das verstörende Silent-Hill-Universum erinnern, schießen unerwartet aus dunklen Ecken und machen euch das Leben schwer. Zwischendurch warten auch kleinere Rätsel auf euch, die die Action-Elemente auflockern und eurem Gehirn etwas Arbeit abverlangen.

Grey zeichnet sich durch eine bedrohliche Atmosphäre, hervorragendes Ungeheuer-Design und eine düstere Geräuschkulisse aus. Die Entwickler dieser Mod arbeiten übrigens daran, Grey auch ohne Half Life 2 spielbar zu machen. Falls ihr es also nicht besitzt, aber trotzdem interessiert seid, dann bleibt ruhig dran.

spieletipps-Fazit: Verstörende Monster, eine beklemmende Atmosphäre und viel Liebe zum Detail. Falls ihr Half Life 2 besitzt, ist Grey auf jeden Fall einen Download wert.

Lust bekommen?

Weiter mit: Platz 4: Which | Platz 3: ???

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Mit dieser Änderung will der Entwickler gegen Schummler vorgehen

Pokémon Go: Mit dieser Änderung will der Entwickler gegen Schummler vorgehen

Entwickler Niantic Labs hat eine Änderung an seinem Mobile-Spiel Pokémon Go vorgenommen, die Schummler &nda (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht