Test Little Big Planet: Sympathisches Sackgesicht auf PS Vita

von Annekatrin Queißer (16. Oktober 2012)

Schon einmal hat Sackboy einen Ausflug auf eine Hosentaschen-Konsole unternommen. 2009 war es noch Sonys PSP - heute ist es die PS Vita. Ob der neueste Teil mit den PS3-Versionen mithalten kann?

Oberst Flunder erklärt euch die Spielmechanik.Oberst Flunder erklärt euch die Spielmechanik.

Es gibt mal wieder Ärger in der bunten Filzwelt von Little Big Planet. Ein finsterer Puppenspieler verwandelt die lebenslustigen Bewohner des Planeten Carnivalia allmählich in gesichtslose, grunzende Marionetten.

Die sogenannten Hohlen machen euch das Leben schwer, indem sie fidele Wesen entführen und deren Welten mit klebriger pinker Masse durcheinander bringen.

Eure Aufgabe ist es, die Welt von Little Big Planet wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dazu schlüpft ihr in die Rolle des niedlichen Sackboys. Wie auch in Little Big Planet dürft ihr euer Sackgesicht erstmal gestalten.

Anfangs habt ihr dazu noch nicht all zu viele Möglichkeiten. Je mehr Aufkleber ihr im Laufe des Spiels sammelt, desto mehr dürft ihr euch bei der Gestaltung eures Helden austoben. Gleiches gilt für eure Basis, von der aus ihr zwischen den Welten wechselt.

Minispiele en masse

An Abwechslung mangelt es in Little Big Planet nicht. Das Hüpfspiel reizt die Funktionen der PS Vita aus. Davon dürft ihr euch vor allem in den Minispielen überzeugen. Vorausgesetzt, ihr findet die versteckten Schlüssel, die sie freischalten.

Tapling könnte glatt ein eigenständiges Spiel sein.Tapling könnte glatt ein eigenständiges Spiel sein.

In einem dieser Spiele baut ihr zum Beispiel einen Turm. Es erscheinen bunte Bauklötze, die ihr bewegt, indem ihr mit dem Finger auf sie tippt und über den Bildschirm zieht. Dabei könnt ihr euer Baumaterial auch drehen, wenn ihr mit den anderen Fingern in die gewünschte Richtung wischt.

In einem anderen Minispiel bewegt ihr einen Augapfel durch einen Hindernisparcours. Dazu neigt und senkt ihr die PS Vita in die Richtung, in die eure Glotzkugel rollen soll.

Neben dieser Art von Minispielen dürft ihr auch in Mehrspieler-Versionen gegeneinander antreten. Und wem das immer noch nicht reicht, der sollte der Spielhalle einen Besuch abstatten.

Hier gibt es Möglichkeiten zur Zerstreuung, die für sich genommen auch eigenständige Spiele sein könnten.

Weiter mit: Altbewährtes neu verpackt

Inhalt

Kommentare anzeigen

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Little Big Planet

Rivernoise
85

Willkommen in deiner Traumwelt

von gelöschter User

Alle Meinungen

LBP (Übersicht)