Test Fifa 13: Mögt ihr Fußball? Dann schaut euch das an!

von Jens-Magnus Krause (27. September 2012)

Fifa ist jedes Jahr dasselbe? Stimmt nicht. Diese Saison überzeugen die Entwickler mit perfektionistischen Verbesserungen in der Offensive, neu garnierten Ladebildschirmen und Riesenumfang.

Fifa 13 zeigt erhöhte Reaktionszeiten bei den Fußballspielern.Fifa 13 zeigt erhöhte Reaktionszeiten bei den Fußballspielern.

Electronic Arts möchte mit Fifa 13 dorthin, wo Konami mit Pro Evolution Soccer 2013 in der Vorwoche angekommen ist: auf den virtuellen Fußball-Thron. Zum Gelingen dieser Mission kommt es wie in jedem Sportspiel auf ein Zauberwort an - Balance.

Denn die Ausgeglichenheit zwischen zwei Mannschaften auf dem Platz ist der schmale Grat zwischen Lust und Frust. Zwischen Authentizität und Einsteigerfreundlichkeit. Zwischen Langzeitmotivation und Resignation. Kurzum: Zwischen einer oder dann doch zahlreichen Partien vor dem Bildschirm.

Genau diese Balance haben die Entwickler für Fifa 13 umgekrempelt und neu aufgebaut. Bälle verspringen auch mal willkürlich, computer-gesteuerte Angreifer stoßen eigenständig in freie Räume vor und Dribbel-Künstler verschaffen sich durch gekonnte Tricks leichter Raumvorteile auf dem Platz. Der riskante Einschnitt bringt Unberechenbarkeiten und Irritationen mit sich, aber die Balance ist punktgenau.

Fußspitzengefühl bei der Ballannahme

Die Unberechenbarkeit und die daraus resultierenden Irritationen erreichen bei der Ballannahme ihren Höhepunkt. Nach Pässen nehmen die Spieler den Ball nicht immer fehlerfrei und wie einen Magneten an.

Wie gewohnt könnt ihr mit nahezu jedem Team auf der Welt spielen. Mit echten Namen.Wie gewohnt könnt ihr mit nahezu jedem Team auf der Welt spielen. Mit echten Namen.

Der Ball kann zu weit vom Fuß wegspringen oder auch mal über den Schlappen rollen. Dann ist der Ballbesitz weg und der Gegner im Angriff. Das kann anfangs leicht frustrieren, aber die Entwickler wirken entgegen.

Damit ihr die neue Funktion für euch nutzen könnt, gibt es nämlich die so genannte "First Touch Ball Control". Wenn ihr während der Ballannahme den rechten Stick in eine Richtung drückt, nimmt der virtuelle Kicker den Ball elegant im Lauf in diese Richtung mit.

Das ist besonders im Strafraum ein ultimatives Mittel, um Torschüsse zu erzeugen. Nach einem angenommenen Pass direkt den Verteidiger tunneln und sofort abziehen! Das ging im Vorgänger nicht und das verbessert die Reaktionszeit eurer Spieler.

1 von 30

So spielt sich Fifa 13

EA setzt auf Offensive

Die Ballannahme versinnbildlicht die positiv veränderte Balance. Nur am Anfang ist das Spiel weniger zugänglich und ihr ärgert euch über versprungene Bälle. Aber das passiert in der Realität selbst den besten Spielern ab und zu. Das ist Authentizität. Das ist Fußball.

Die Entwickler sorgen sogar für bekannten Jubelposen im Spiel.Die Entwickler sorgen sogar für bekannten Jubelposen im Spiel.

Schnell stimmen eure Passgeschwindigkeit, Laufgeschwindigkeit und Stellung zum Ball und ihr nehmt die meisten Bälle ohne Probleme an. Ab dann gefällt die neue Funktion und ihr kommt in der Fifa-Welt an.

In dieser liegt der Fokus dieses Jahr auf der Offensive. Wo die Entwickler letztes Jahr die Defensive modernisierten, gibt es jetzt neue Aktionen für die Angreifer. Das Dribbling zum Beispiel. Die "360 Grad"-Bewegungsfreiheit ist zwar seit Fifa Street bekannt, aber ein logischer Schritt in der stetigen Perfektion der Fifa-Serie. Mittels Knopfdruck haltet ihr beim Tricksen stetig Blickkontakt zu eurem Gegner. Damit signalisiert ihr: Ich nehme die Eins-gegen-Eins-Situation auf dem Flügel an.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)