Vorschau Pokémon Schwarze & Weiße Edition 2: Abschiedsvorstellung

von Thomas Nickel (01. Oktober 2012)

Die Pokémon kehren noch einmal auf den Nintendo DS zurück. Am 12. Oktober soll es soweit sein. spieletipps hat bereits Probe gespielt und mit den Entwicklern über Für und Wider geredet.

Und ewig kämpfen die Pokémon...Und ewig kämpfen die Pokémon...

Bald ist es soweit, dann stehen Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weisse Edition 2 in den Läden. Nintendo stellte der Redaktion die fertig übersetzte Fassung zur Verfügung. Zudem standen die Macher der Taschenmonstern für ein Gespräch bereit.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Der Anfang der zwei Spiele wirkt vertraut: Zwei Jahre nach den Ereignissen von Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weisse Edition erforscht ihr in der Rolle eines neuen Trainers eure Heimatstadt Eventura City und trefft dort Bell, die Assistentin von Professorin Esche. Die überreicht euch euer Starter-Pokémon - ihr habt wie im Vorgänger die Wahl zwischen Serpifeu, Ottaro und Floink. Eine kurze Einweisung später geht es auch schon los: Ihr macht euch auf den Weg zu einer Farm, wo ihr zwei entlaufene Yorkleff suchen sollt.

Und bevor ihr euch verseht, seid ihr wieder mittendrin im Pokémon-Fieber. Ihr trainiert, fangt und kämpft, bis ihr alle Orden besitzt und alle 301 Pokémon in eurem Team habt.

Was ist alles neu?

In Einall sind zwei Jahre ins Land gezogen, und einiges hat sich verändert. Im Westen haben die Pokéwood-Filmstudios eröffnet, die Arenen von Orion City, Septerna City und Nevaio City wurden derweil geschlossen, während in anderen Städten neue Arenen und Arenaleiter wie Cheren, euer alter Rivale aus dem Vorgänger auf euch warten.

Einall hat sich seit eurem letzten Besuch verändert!Einall hat sich seit eurem letzten Besuch verändert!

Eine Menge alter Pokémon-Bekannter aus früheren Generationen warten darauf, von euch gefangen zu werden. Einige wie Kyurem, Boreos, Voltolos, Demeteros und Keldeo kommen auch mit neuen Formen daher.

Grafisch und spielerisch hat sich nicht viel getan. Auch die neuen Episoden bleiben dem simplen, aber eingängigen Grafikstil treu.

Die Pokémon beharken sich rundenbasiert und Spezialmatches lockern den Spielalltag auf.

Weiter mit: Abschied vom DS, Fakten und Meinung

Inhalt

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

WASD - Die deutsche Videospiel-Bibel will international werden

WASD - Die deutsche Videospiel-Bibel will international werden

Die WASD ist wohl das ambitionierteste Videospielmagazin Deutschlands, in jedem Fall aber das dickste: Alle sechs Mona (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Pokémon Schwarze Edition 2

Demaru
90

Alle Meinungen

Pokemon Schwarz 2 (Übersicht)