Test Pokemon Schwarz 2 - Spielstände aus den Vorgänger übertragen

Spielstände aus den Vorgänger übertragen und Schwierigkeitsstufen

Eine nette Dreingabe der Entwickler ist der Mementolink. Mit diesem seid ihr in der Lage, euren alten Speicherstand aus Schwarz und/oder Weiß in die Fortsetzung zu transferieren.

Ihr wollt härtere Kämpfe in Pokémon? Dann ändert einfach den Schwierigkeitsgrad.Ihr wollt härtere Kämpfe in Pokémon? Dann ändert einfach den Schwierigkeitsgrad.

Dadurch nennen die Personen in vielen Gesprächen den Namen eures ehemaligen Heldens oder sie widmen ihm eigene Dialogsequenzen. Zwar bringen euch diese Geschichtsfetzen nichts, dafür erlebt ihr aber ein individuelles Abenteuer und freut euch über den Ruhm.

Apropos Individualität, während des Spiels habt ihr die Möglichkeit, Schlüssel zu sammeln. Mit diesen könnt ihr im Einall-Link zum ersten Mal in der Pokémon-Geschichte die Schwierigkeit ändern. Meist erhaltet ihr den ersten Schlüssel, nachdem ihr den Champion besiegt.

Dadurch bieten euch die Entwickler an, das Spiel erneut durchzuspielen und dieses Mal das Abenteuer leichter oder schwieriger zu gestalten. Allerdings hängt die wählbare Schwierigkeitsstufe von eurer jeweiliger Edition ab. In Weiß 2 wird die Geschichte leichter, während Schwarz 2 die Schwierigkeit anhebt.

Dieses Video zu Pokemon Schwarz 2 schon gesehen?

Pokémon-Stars geben sich die Ehre

Befindet ihr euch aber im ersten Spieldurchlauf und wollt mehr Herausforderung erleben, solltet ihr dem sogenannten World Tournament einen Besuch abstatten. Nostalgiker werden dort die eine oder andere Träne verdrücken. Ihr dürft gegen alle Arenaleiter und Champions der Pokémon-Geschichte antreten!

Frauenherzen schlagen höher. Nun könnt ihr ein eigenes Kaufhaus eröffnen!Frauenherzen schlagen höher. Nun könnt ihr ein eigenes Kaufhaus eröffnen!

Freut euch also auf ein Wiedersehen mit Misty, Blau oder Co aus der Roten oder auch Goldenen Edition. Somit ist die bisherige Spielserie auf eine besondere Art endlich vereint.

Wer es ruhiger angehen möchte, kann im Pokéwood Filme drehen. Ihr folgt dabei einem Drehbuch und bewundert anschließend euren Streifen im Kino. Diese Neuerung fällt zwar kurzweilig aus, aber macht zu Beginn trotzdem Spaß. Auf Dauer bringt es euch aber mehr, eure eigene Einkaufspassage aufzubauen.

Damit ihr sie zu einem Einkaufsparadies macht, interagiert ihr mit anderen, realen Spielern. Jeder von diesen eröffnet nach dem Kontakt ein virtuelles Geschäft mit exklusiven Gegenständen in euren Hallen.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Pokémon Schwarze Edition 2

Demaru
90

Alle Meinungen

Pokemon Schwarz 2 (Übersicht)