Noch 10 kostenlose Horrorspiele - Platz 6: Heritage | Platz 5: Hide

(Special)

Platz 6: Heritage

Bedrohliche Klänge im Hintergrund verheißen nichts Gutes. Zarte Gemüter verlieren wahrscheinlich schon zu Beginn des Spiels Heritage ihren Forscherdrang.

Als Erbe eurer Großmutter schleicht ihr euch durch ihr Heim.Als Erbe eurer Großmutter schleicht ihr euch durch ihr Heim.

Den und ein etwas dickeres Fell in Sachen Horror solltet ihr aber haben, wenn ihr das Spiel spielt. Aber hättet ihr dieses dicke Fell nicht, würdet ihr euch ja wahrscheinlich auch nicht für diesen Artikel interessieren. Ihr befindet euch also in einem etwas altmodisch eingerichteten Haus, dem Domizil eurer verstorbenen Großmutter.

Die alte Dame hat den Weg zum Herrgott nicht auf natürliche Art und Weise gefunden, weshalb ihr euch bemüßigt fühlt, ihr Dahinscheiden aufzuklären. Dazu durchsucht ihr in der Ego-Perspektive die Zimmer des Hauses nach Hinweisen. Dummerweise wisst ihr nichts über euren Gegner und habt auch keinerlei Waffen, um euch gegen ihn zu verteidigen.

spieletipps-Fazit: Gerade die Geräuschkulisse baut eine Atmosphäre der Bedrohung auf und lässt den Adrenalinspiegel kontinuierlich ansteigen. Horror-Süchtige können hier beherzt loslegen.

Lust bekommen?

Platz 5: Hide

Mit Hide bewahrheitet sich einmal mehr das gute alte Sprichwort: Gute Grafik ist nicht alles. Zugegeben, die Optik von Hide sieht schon arg verpixelt aus. Nichtsdestotrotz, das Spiel hat es faustdick hinter den Ohren.

Nein, das ist kein Bild von Kinderhand, das ist Hide.Nein, das ist kein Bild von Kinderhand, das ist Hide.

Letztendlich handelt es sich um das gleiche Spielprinzip wie dasjenige von Slender, der wohl größten Horror-Überraschung 2012. In einer winterlichen Landschaft, in der die Pixel vom Himmel schneien, seid ihr auf der Flucht vor einer nur selten - dann in Form von Lichtern - sichtbaren Gefahr.

Euer panisches Keuchen, die sparsame Klavierbegleitung und eure Schritte lassen atmosphärisch nichts zu wünschen übrig. Wie zu Beginn gesagt: Es zählt nicht immer nur die gute Grafik.

spieletipps-Fazit: Fast genau wie bei Slender bewirkt die minimalistische Aufmachung eine Stimmung beim Spieler, die das Herz schneller schlagen lässt. Okay, die Grafik ist wirklich nicht berauschend, aber ihr solltet Hide auf jeden Fall mal anspielen.

Lust bekommen?

Weiter mit: Platz 4: Judith | Platz 3: ???

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht