Vorschau Lego Herr der Ringe: Mittelerde in Klötzchenform

von Olaf Bleich (26. Oktober 2012)

Kreativ, klein und bunt: Lego-Steine gibt es in beinahe jedem Kinderzimmer und inzwischen auch jeder Spielkonsole. Und in Lego Der Herr der Ringe macht ihr Mittelerde unsicher!

Tja Frodo, mit diesem blöden Ring hast du dir echt was aufgeladen ...Tja Frodo, mit diesem blöden Ring hast du dir echt was aufgeladen ...

Schauplatz: Der Gasthof zum Tänzelnden Pony. Vier Hobbits sitzen an einem Tisch. Futtern Hähnchenflügel. Ja, richtig gehört Chicken Wings. Und Merry und Pippin sichern sich stilvoll auch noch größere Eimer als Frodo und Sam.

Lego Herr der Ringe bereitet die bekannte Filmvorlage eben doch etwas anders auf. Da wundert es euch sicher auch nicht, dass Aragorn die anrückenden Nazgul kurz entschlossen in die Damentoilette lockt und die Ringgeister dort einsperrt.

Was woanders als Blasphemie verspottet würde, ist bei Lego allerdings eine liebevolle Hommage an eine der größten Film-Trilogien aller Zeiten. Traveller's Tales, die Schöpfer von Spielen wie Lego Harry Potter - Die Jahre 1-4 oder Lego Batman 2 - DC Super Heroes, greifen hier auf das geballte Archiv der Kinoerfolge zurück.

1 von 30

LEGO Der Herr der Ringe

Das Spiel erstreckt sich über insgesamt 18 Missionen. Also sechs Aufträge pro Blockbuster. Für die passende Akustik sorgen Originalmusik und die Sprachausgabe aus den Kinofilmen. Da kommt ordentlich Atmosphäre auf!

Mittelerde gehört euch

Das Spiel beginnt traditionell in Beutelsend, bei den Feierlichkeit für Frodos Onkel Bilbo. Lego Herr der Ringe ist - ähnlich wie etwa Sleeping Dogs oder Grand Theft Auto 4 - ein Spiel mit offener Welt.

Die Hobbits auf der Wetterspitze. Noch haben sie gut lachen.Die Hobbits auf der Wetterspitze. Noch haben sie gut lachen.

Wenn natürlich auch kinderfreundlich und arm an virtueller Gewalt. Trotzdem habt ihr die Möglichkeit, Mittelerde auf eigene Faust zu erkunden.

Als praktischer Wegweiser zu den Hauptmissionen fungieren blaue Lego-Steinchen. Sie führen euch wie ein Navigationssystem direkt zur nächsten wichtigen Station eurer Reise. Allerdings gibt es in Mittelerde auch abseits der Route viel zu entdecken.

So bauen die Entwickler allerlei versteckte Scherze und Geheimnisse ein. Frodo reitet etwa in Beutelsend auf Tastendruck auf einer Ziege. Zumindest bis sie ihn abwirft.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Herr der Ringe (Übersicht)