20 Jahre Wario: Das schwarze Schaf der Nintendo-Familie - Arbeitsreiche Jahre

(Special)

So ein Mist?

Ende desselben Jahres entschließt sich Mario zu einer Alternative zur bisher eher öden Weihnachtsfeier: Er lädt zu seiner ersten Mario Party. Treffpunkt ist das Nintendo 64 und Hudson Soft mimt den Sponsor.

So schön wie im gerenderten Titelbild ist die Spielgrafik 1998 noch lange nicht.So schön wie im gerenderten Titelbild ist die Spielgrafik 1998 noch lange nicht.

Wario erhält nicht nur eine Einladungskarte, sondern präsentiert auch stolzgeschwellt sein eigenes Spielbrett, Warios Kanonen-Canyon. Wie nicht anders zu erwarten, ist er aber ein sehr schlechter Verlierer.

Seine stetige Angeberei mündet wahlweise in unbeherrschte Selbstverletzungen oder wüste Beschimpfungen der angeblich so unfairen Mitspieler, sobald ihn jemand im Minispiel besiegt. Sein häufigster Fluch ist besonders unter deutschen Spielern bekannt.

Die meisten vernehmen ein entnervtes "So ein Mist!", wenn es für Wario mal wieder nicht rund läuft. Dahinter steckt aber keine mysteriöse Beweihräucherung deutscher Flüche im Hause Hudson Soft, sondern ein schlichter Hörfehler: Wario sagt nicht "So ein Mist!", sondern "D'oh, I missed!". Was so viel heißt wie "Verdammt! Ich hab verloren!"

Noch einer von der Sorte!

Von 1998 an nimmt Wario an 14 der 15 Mario-Partys teil. Lediglich für Mario Party Advance hat er angeblich keine Zeit. Um den Ruf eines feingeistigen Genies zu verteidigen, muss er sich eben bisweilen auch mal rar machen.

Waluigis Charakter gibt bis heute Rätsel auf.Waluigis Charakter gibt bis heute Rätsel auf.

Als Vertreter der Top-Prominenz hat sich Wario sowieso längst etabliert, wenn er auch eher berüchtigt als berühmt ist. Zwischen 1998 und 2012 verstärkt er die Mario-Truppe bei nicht weniger als 29 Sportveranstaltungen. Zu Mario Tennis bringt er im Juli 2000 seinen alten Kumpel Waluigi mit und stellt ihn seinen "Freunden" vor. Deren Begeisterung hält sich angesichts der sardonisch grinsenden Vogelscheuche aber in Grenzen.

Übrigens: Einzig die europäische Website zu Mario Kart DS hat Wario und Waluigi bisher als Brüder bezeichnet. Darüber hinaus gibt es zum Verhältnis der beiden keine offiziellen Stellungnahmen.

Genauso unklar ist der Verwandtschaftsgrad zwischen Wario und Mario, wenn es überhaupt einen gibt. Oft gelten sie als Cousins. Stichhaltige Argumente gibt es für diese Behauptung aber nicht.

Weiter mit: Wario wird seriös

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Wario Land - The Shake Dimension

Alle Meinungen

Wario Land - Shake Dimension (Übersicht)