Arbeitsplatz-Simulatoren: 12 neue Arbeitsplätze des Grauens - Platz 1: ???

(Special)

Platz 1: Agrar Simulator 2013

Der Agrar Simulator 2013 hat vielleicht nicht die schärfsten Texturen, verbreitet aber mit seinen Steinhäusern und dem Charme der Provence eine angenehme Atmosphäre. Es könnte alles so schön sein ... bis ihr den Traktor besteigt.

Kuppelt den Pflug an den Traktor und schon geht der Spaß los.Kuppelt den Pflug an den Traktor und schon geht der Spaß los.

Die Fahrphysik ist ein Graus. Markierungen abfahren ist für Anfänger. Den Traktor auf der Straße zu halten, ohne dabei umzukippen, ist eure Herausforderung. Liegt ihr erstmal auf der Seite, fühlt ihr euch wie ein Käfer auf dem Rücken. Das Fahrzeug wieder in die richtige Position zu bringen erinnert an Breakdance für Traktoren oder einen wild gewordenen Flummi.

Eigentlich werdet ihr die meiste Zeit in der Käferstellung verbringen, außer ihr fahrt hübsch langsam und lenkt ganz vorsichtig. Und wenn ihr das schon blöd und nervig findet, dann wartet mal ab, bis eure Anhänger nach dem Ankuppeln im Boden versinken ... oder ins All geschossen werden (kein Scherz). Der Landwirtschaftssimulator 2013 bietet da mehr fürs Geld.

Wer auf hübsche Landidylle steht, darf sich den Agrar Simulator 2013 getrost angucken. Aber NUR angucken, nicht anfassen! Fazit: Vom schönen Teller wird auch keiner satt.

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht