Virtuelle Zocker-Geschenke in letzter Minute - Musik für die Ohren

(Special)

Für Musik-Liebhaber lassen sich Alben oder einzelne Lieder verschenken.Für Musik-Liebhaber lassen sich Alben oder einzelne Lieder verschenken.

Etwas für die Ohren

Wer gerne unterwegs Musik hört, der sollte sich (oder seinem Kumpel) einfach ein paar Lieder zu Weihnachten schenken. Zu zahlreichen Spielen gibt es bereits offizielle Alben, die teilweise für wenige Euro zu haben sind.

Für die Online-Rollenspieler unter euch gibt es beispielsweise bereits zahlreiche Lieder aus dem Universum von World of Warcraft zu kaufen. Für 9,99 Euro erhaltet ihr bei iTunes 20 Stücke zur aktuellen Erweiterung World of Warcraft - Mists of Pandaria.

Wer das PlayStation-exklusive Journey gespielt hat, der weiß, wie beeindruckend auch die Musik ist. Für nur 3,99 Euro erhaltet ihr ganze 18 Lieder zum Spiel.

Ist euch das alles zu verschmust? Dann legt euch für 1,99 Euro sieben Songs aus Mass Effect 3 zu. Für 5,99 Euro landen insgesamt 23 Lieder aus Mass Effect 3 in eurer Musik-Datenbank.

Lust auf Musik aus Warhammer?Lust auf Musik aus Warhammer?

Alternativen zu iTunes

Wer in iTunes nicht fündig wird oder beim Apple-Konzern nicht kaufen möchte, der findet MP3s auch beim Online-Riesen Amazon. Hier könnt ihr euch ebenfalls durch wenige Klicks neue Lieder zu alten und aktuellen Spielen herunterladen.

In der großen Sammlung an Stücken findet ihr beispielsweise 25 Lieder für 8,98 Euro zu Deus Ex - Human Revolution. 15 Lieder der Original-Musik zu Halo 4 kosten auf Amazon 8,28 Euro. Ganze 35 Lieder aus dem Universum von Warhammer 40.000 - Dawn of War 2 kosten euch als Download 19,78 Euro.

Absolut unschlagbar dürfte das Angebot für Anhänger von Call of Duty - Black Ops 2 sein, die für nur 9,89 Euro satte 49 Lieder zum Spiel erhalten. Für die Anhänger von Borderlands 2 gibt es 23 Stücke für 8,98 Euro.

Ihr könnt fast jedes Lied aus dem Spiele-Universum auch ohne Album einzeln erwerben. Welche Musik hört ihr am liebsten?

Weiter mit: Punkte, Haustiere und Zeitschriften

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht